Fandom

Halopedia

Z-8060 Partikelkanone

3.015Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Z-8060 Partikelkanone
H4-Z8060ParticleCannon-ScanRender.png
Produktinformation
Hersteller Blutsväter
Typ Partikel Waffe
Modell Z-8060
Technische Spezifikationen
Größe
  • Länge: 489.7m
  • Breite: 320.5m
  • Höhe: 277.5m
Schaden Sehr hoch
maximale Munition Ionisierte Partikel
Genauigkeit Sehr hoch
Reichweite Sehr hoch
Gebrauch
Fraktion

Blutsväter

Ära
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die Z-8060 Partikelkanone[1] ist eine stationäre Angriffsplattform, welche von den Prometheanern vorwiegend als Luftabwehr, allerdings auch zur Schiffsverteidigung eingesetzt wird.

Überblick Bearbeiten

Die Partikelkanone ist eine größtenteils aus Hartlicht bestehende militärische Angriffsplattform, deren Erscheinungsbild durch ihre ovoide Form geprägt wird. Um das primäre Segment kreisen drei längliche Auswüchse, welche durch Gravitationsfelder getragen werden und wahrscheinlich zum zusätzlichen Schutz der Einheit dienen. Ihre Legierung ist dabei wie gewohnt, mit dem für die Technologie der Blutsväter typischen orange-leuchtenden Adern durchzogen.

Ihre Bewaffnung besteht lediglich aus einer stark verbesserten Version des Wächterstrahlers, dessen Lauf sich an der Vorderseite der Partikelkanone befindet. Durch ihre immense Reichweite sowie ihrer Durchschlagskraft, wird sie vorwiegend eingesetzt, um feindliche Schiffe oder Transporter unter Beschuss zu nehmen.

Zudem werden sämtliche Partikelkanonen meist von einer einzigen zentralen künstlichen Intelligenz gesteuert, deren Wirkungsradius sich in der Reichweite sämtlicher Einheiten befindet. [2]



QuelleBearbeiten

  1. Halo 4: The Essential Visual Guide
  2. Halo 4, Level Reclaimer

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki