Fandom

Halopedia

UNSC Gamma Station

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gamma Station
Gamma Station Space Dock.png
Allgemeine Informationen
Hersteller UNSC
Typ unbekannt
Klasse Kommunikationsstation
Zerstörung 30. August 2552
Künstliche Intelligenz unbekannt
Technische Spezifikationen
Breite 3 km (Diameter)
Schild Nicht vorhanden
Hyperraumantrieb Nicht vorhanden
Bewaffnung unbekannt
Ladungskapazität
  • Longswords
  • Sabres
Militärische Informationen
Zugehörigkeit UNSC
Flotte Epsilon Eridani Verteidigungsflotte (passiv)
Rolle
  • Kommunikation
  • Überwachung von Slipsacesprüngen
  • Reparatur von Jägern
Kommandant(en) unbekannt
Besondere Ereignisse Schlacht um Reach
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die UNSC Gamma Station auch Reach Station Gamma oder Orbitale Station Gamma war eine Kommunikations-, sowie eine Reparationsstation für leichte Jäger. Am Ende der Schlacht um Reach wurde die Station von der Allianz zerstört.

GeschichteBearbeiten

EinsatzBearbeiten

Die Gamma Station war für Kommunikationszwecken zwischen Flottenverbänden und Planeten, wie die Erde, vorgesehen.

Schlacht um ReachBearbeiten

Reach 15399376 Full.jpg

Ein Hologramm der beschädigten Station

Während der Schlacht um Reach war die Station auch für die Reparatur von Sabres zuständig. Die Allianz erkannte deren Wichtigkeit, am 30.August 2552 und enterte mit einem Trupp und unterstützt von einigen Schiffen die Station, bei der sie einen Teil ihrer Struktur verlor.[1][2]

Daraufhin wurde einen SPARTAN-II Einsatztrupp geschickt um sensible Daten des sich dort angedockten Schiffes, der UNSC Circumference zu löschen. Dabei retteten die SPARTANs noch einige Marines, welche sich später einigen Einheiten auf der UNSC Pillar of Autumn anschlossen.[1]

AufbauBearbeiten

Die Station maß einen Umfang von 3 km und besaß deshalb ein eigenes Tram-System. Ihre Hangars waren groß genug, um UNSC-Schiffe der Prowler-Klasse aufzunehmen. Auch konnte die Station zur Reparatur genutzt werden. Der Kommunikationsraum konnte Statusberichte der Station abrufen. Außerdem besaß er eine Kuppel welche eine freie Sicht auf der Station zuließ.[1][2]

Zur Verwaltung der Anlage wurde eine künstliche Intelligenz genutzt. Diese war auch für An- und Abdockverfahren zuständig. 2552 leitete die KI Doppler die meisten Vorgänge auf der Raumstation.[1]

QuelleBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 Halo: Die Schlacht um Reach
  2. 2,0 2,1 Halo: Reach Karte Verurteilt

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki