FANDOM


UNSC Commonwealth
UNSC Commonwealth.jpg
Allgemeine Informationen
Hersteller Sinoviet Heavy Machinery
Typ Fregatte
Klasse Paris-Klasse
Stilllegung Um 2552
Künstliche Intelligenz unbekannt
Technische Spezifikationen
Höhe 112,2 Meter
Breite 151,9 Meter
Hülle Titanium-A
Hyperraumantrieb Shaw-Fujikawa Transportsystem
Bewaffnung
Militärische Informationen
Zugehörigkeit

UNSC

Rolle
  • Transport
  • Verteidigung
Kommandant(en) Captain Wallace
Besondere Ereignisse
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die UNSC Commonwealth (FFG-088) war eine Schwere Fregatte der Paris-Klasse, welche vom UNSC und MND geleichermaßen verwendet wurde. Das Schiff überlebte erstaunlicherweise mehrere Schiffskämpfe im Allianz - Menschen Krieg und war meist jedoch eher zum Transport gedacht als zur direkten Interaktion mit dem Feind. Dies lag wohl auch an dem hohen Alter der Fregatte, welche sich schon 2552 im Abbau befand.

GeschichteBearbeiten

Angriff auf Chi Ceti IVBearbeiten

FoR - Archer missiles.jpg

Wann der erste Einsatz der Fregatte war, ist unbekannt. Ein bekannter war allerdings am 27. November 2525. Währenddessen war die Commonwealth auf dem Weg ein SPARTAN-II Platoon zur Damascus Materialprüfungseinrichtung auf Chi Ceti IV zu bringen, damit diese ihre neue MJOLNIR-Rüstung bekamen. Jedoch wurde dieses Vorhaben von dem Allianzschiff "Unrelenting" plötzlich unterbrochen, welcher sich die Commonwealth stellte. Während mehrere Longswords das Schiff beschäftigten, beschoss die Fregatte das Schiff mit seiner MAB und mehreren Shiva-Raketen. Dies geschah leider unter schweren Verlusten der Jäger und einer leichten Beschädigung der Commonwealth. Die "Unrelenting" selbst musste sich zum Rand des Systems zurückziehen.

Während der Evakuierung der Materialprüfungseinrichtung kehrte die "Unrelenting" zurück um das Schiff anzugreifen. Captain Wallace verhinderte aber wieder die direkte Interaktion und ließ das Schiff von den SPARTAN-II Soldaten infiltrieren. Kurz darauf wurde das Schiff durch eine Bombe unter leichten Verlusten gesprengt.[1]

Schlacht um ReachBearbeiten

Um 2552 befand sich das Schiff letztendlich im Abbau. Diese "letzte Ruhe" auf dem Planeten Reach, konnte das Raumschiff jedoch auch nicht genießen. Am 30. August 2552 folgte die Schlacht um Reach, wo das Schiff letztendlich, während des Abbaus, vermutlich vernichtet wurde.[2]

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. Halo: Die Schlacht um Reach
  2. Bungie Weekly Update: 04.23.10

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki