Fandom

Halopedia

Typ-47 UHAP - Scarab

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Artikel des Monats.png
Typ-47 Ultra Heavy Assault Platform
T47Scarab.png
Allgemeine Informationen
Hersteller
Modell Typ-47 UHAP
Ersteinsatz unbekannt
alternative Bezeichnung Scarab
Technische Spezifikationen
Länge 48,8 m
Breite 64,8 m
Höhe 65 m
Bewaffnung
  • Primär
    • Ultra-schwere Fokuskanonne
  • Sekundär
    • Ultra-schwere Plasmakanonne
  • Tertiär
    • drei leichte Plasmakanonen
Militärische Informationen
Zugehörigkeit Allianz
Rolle
  • schwere Angriffsplattform
  • mobile Basis
  • Bergarbeiten
Besatzung

eine Lekgolo Kolonie

  • 12 Verteidiger
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die Typ-47 Ultra Heavy Assault Platform (Ultra schwere Angriffsplattform), besser bekannt als Scarab, ist eine schwere, militärische Angriffsplattform der Allianz Armee.

Überblick Bearbeiten

Der Typ-47 UHAP - Scarab ist das größte bekannte Landfahrzeug der Allianz. Zu seinen Primärwaffen zählt die Frontkanone, welche zur Infanterie- und Fahrzeugabwehr gedacht ist. Seine Sekundärbewaffnung besteht aus einer Luftabwehrkanone, die an einem kopfähnlichen Drehpunkt angebracht ist. Zudem sind auch jeweils an einer Seite Plasmakanonen angebracht, die die Infanterieabwehr verstärken sollen.[2]

Zur Fortbewegung werden keine Gravitationsantriebe wie bei gängigen militärischen Allianz-Fahrzeugen benutzt, stattdessen besitzt er vier mechanische Beine, mit denen er über strukturstarke Gebäude, Anlagen und Berge klettern kann.[2]

Der Scarab ist zudem meist mit Infanterien wie Unggoy, Kig-yar und einer kleineren Meute von Jiralhanae besetzt, welche zur Verteidigung des empfindlichen Reaktorkerns dienen.[2]

Dieser befindet sich auf der Rückseite des Scarabs, welcher durch eine massive Platte gegen Luftangriffe geschützt ist, welche wiederum an einem Druckpunkt am oberen Ende mit dem Hauptkörper verbunden ist. Dieser ist eine strukturelle Schwäche der Konstruktion. Wird er stark beschädigt, kann die gesamte Heckpanzerung wegbrechen.[2]

Zudem ist der Scarab kein Fahrzeug, sondern eher eine Infanterieeinheit. Die Gelenke sowie die meisten Waffensysteme des Scarab werden von den Lekgolowürmern innerhalb gesteuert und bedient, die auch in den Mgalekgolorüstungen zu finden sind.[2]

Im Bergbau diente er hauptsächlich dazu, das Gestein außerhalb der Blutsväterrelikte oder Artefakte zu schmelzen und sie somit freizulegen.

Weitere Versionen des Scarab Bearbeiten

Die Besonderheit dieser Version ist, dass er nur über ein einzelnes Frontgeschütz verfügt, welches dafür allerdings mehr als die doppelte Schusskraft besitzt und um einiges größer als die restlichen bekannten Modelle ist. Zudem ist er rein mechanisch und verfügt nicht einmal über eine Crew die es steuert.

Ansichten Bearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. Halo: The Essential Visual Guide
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 Halo 3 Der Sturm

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki