Fandom

Halopedia

Typ-32 DEW/L - Plasmakanone

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Typ-32 Directed Energy Weapon/Linkend
T32 DEW.png
Produktinformation
Hersteller unbekannt
Typ Richtenergiekanonen der Klasse 2
Modell 32
Technische Spezifikationen
Schaden Gering - Mittel
Munitionstyp Plasma
Magazinkapazität unbegrenzt (Spiel)
Feuermodus Vollautomatisch
Genauigkeit Gering - Mittel
Reichweite Gering - Mittel
Operationstyp Bordgeschütz
Gebrauch
Fraktion Allianz
Ära
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


Das Typ-32 Directed Energy Weapon/Linkend (zu dt. Gekoppelte Richtenergiekanonen) ist eine Schnellfeuer-Plasmakanone der Klasse 2.[1]

ÜbersichtBearbeiten

Das Typ-32 DEW/L wurde von der Allianz für den Typ-32 Ghost entwickelt, um eine schnellere und präzisere Waffe anstatt eines langsamen Plasmamörsers zu besitzen. Dazu wurde die Plasmakanone in doppelter Ausführung an die Front des Fahrzeugs montiert und ist so sowohl auf Distanz, als auch im Nahkampf sehr effektiv.[2] Das System hat sich so schon seit Jahrzehnten rentiert.[1] Vor allem gegen Infanterie ist die Bewaffnung sehr effektiv. Bei Fahrzeugen benötigt die Waffe jedoch einige Zeit um die Panzerung zu durchbrechen. Die Stärke der Geschosse und Energieentwicklung weist Schwankungen auf. So wankt diese zwischen 100-250 kW.[3]

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 Halo Waypoint Halo 4 Guide - Ghost
  2. Halo Waypoint Interl - Ghost
  3. Halo: Kampf um die Zukunft Benutzerhandbuch


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki