FANDOM


"Passen sie auf die Locusts auf, die sind verdammte Gebäudekiller!"
– Sergeant Forge über den Locust
Locust
Covenant Locust
Allgemeine Informationen
Hersteller High Charity Kriegsfabriken[1]
Ersteinsatz unbekannt
Ära Allianz- Menschen Krieg
Technische Spezifikationen
Bewaffnung Aufladbarer hocherhitzter Plasmastrahl
Militärische Informationen
Zugehörigkeit Allianz
Rolle In erster Linie Gebäudezerstörung
Besatzung unbekannt
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Der Typ-30 Light Excavation/Anti-Fortification Platform Locust[2] (deutsch für "leichte Ausgrabungs/Anti-Gebäude-Plattform") war ursprünglich ein kleines Minenfahrzeug der Allianz, welches für militärische Zwecke als Anti-Befestigungsfahrzeug im ersten Abschnitt des Allianz-Menschen Krieges eingesetzt wurde.

Überblick Bearbeiten

Der Locust ist in vielerlei Hinsicht dem Scarab sehr ähnlich. Er bewegt sich ebenfalls auf vier Beinen fort und verwendet einen konzentrierten magentafarbenen Plasmastrahl als Hauptwaffe. Trotzdem ist ein Scarab um einiges stärker als ein Locust.

Das Design erinnert dabei an eine Kombination aus einem Scarab mit dem Rumpfaufbau eines Banshees. Dank seiner vier Beine, ist der Locust in schwierigerem Gelände, gegenüber den sonst mit Anti-Graviationsantrieben ausgestatteten Allianzfahrzeugen, im Vorteil, was jedoch auf Kosten seiner Geschwindigkeit geht. Es wurden sogar Situationen beobachtet, wo Locusts steile Wände erklommen haben, um tiefer gelegene Feind-Stützpunkte mit einem Überraschungsangriff ins Visier zu nehmen.

EinsatzBearbeiten

Was für das UNSC der Cyclops und der Cobra ist, ist für die Allianz Armee dieser Kampfläufer. Dank seiner Hauptwaffe ist er in der Lage, Gebäude und andere befestigte Strukturen aus einer sicheren Entfernung heraus effektiv zu bekämpfen. Dazu kann er die Energie seines Schildes mit Hilfe der „Overdrive“-Fähigkeit dazu verwenden, die Durchschlagskraft und die Schadenswirkung seiner Hauptwaffe zu verbessern. Allerdings sollte er das nur tun, wenn er nicht unter direktem Beschuss steht, da der Typ-30 als Unterstützungsfahrzeug nur über eine mittelmäßige Panzerung verfügt, die konzentriertem Beschuss nicht viel entgegen zu setzen hat.

Eine gute Taktik ist auch, ihn mit einer Gruppe von Nahkampfinfanteristen zu kombinieren, da er aus sicherer Entfernung die Abwehrtürme der Gegner ausschalten kann, sodass Grunts, Kamikaze Grunts (Nur mit Ripa 'Moramee (Gebieter)), Ehrengardisten (Nur mit dem Propheten des Bedauerns) oder der Brute-Häuptling freie Bahn beim Angriff auf die Haupteinrichtungen haben. Allerdings sollte man ihn gut vor Luftangriffen abschirmen, da er Flugzeugen so gut wie nichts entgegensetzen kann.

TriviaBearbeiten

  • Ähnlich wie der Scarab, ist auch der Locust nach einem Insekt benannt. Dabei kann der vernichtende Appetit des Insekts als eine weitere Verbindung zu der Gefährlichkeit des Fahrzeugs für statische Einrichtungen angesehen werden.

QuelleBearbeiten

  1. Halo: The Essential Visual Guide
  2. Halo: The Essential Visual Guide

GalerieBearbeiten



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki