FANDOM


Blasenschild
HBSchild
Produktinformation
Hersteller
Typ Ausrüstung
Technische Spezifikationen
Größe Gewicht: 20.5 Kilogramm
Reichweite 8,7 m
Gebrauch
Fraktion United Nations Space Command
Ära Allianz-Menschen Krieg
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Der Temporäre stationäre Ummantelungsschild Z-4190[1] ist ein zum Schutz dienender Ausrüstungsgegenstand.

ÜberblickBearbeiten

Der Blasenschild projiziert eine transparente, leicht weiß/gold farbene Sphäre um den Benutzer. Diese Sphäre schützt vor explosiven Geschossen, Feuer, Projektilen, Plasma und aller Art von Beschuss. Der Nachteil dabei, wenn man sich im Inneren befindet, kann man auch nicht nach außen schießen. Nach zirka zwanzig Sekunden deaktiviert sich der Blasenschild wieder und zerstört sich von selbst.

GeschichteBearbeiten

Der Schild wurde ursprünglich von den Blutsvätern entwickelt. Der MND schaffte es während des Allianzkrieges einen ersten Prototypen herzustellen. Nach der Schlacht um Reach gelangte auch die Allianz an die Technologie. Ab 2555 stellte der MND die Schilde in geringer Stückzahl selbst her, um die Forschung an der MJOLNIR weiterzuführen.[1]

QuelleBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 halowaypoint.com BLASENSCHILD

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki