Fandom

Halopedia

Switchback

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

20px-Mister_Chief.svg.png
Dieser Artikel behandelt die Mission. Für die UNSC-Einheit siehe Feuerteam Switchback.

Die Allianz nutzt einen Harvester, um ein mysteriöses Artefakt zu finden. Spartans werden abgesetzt, um dieser Operation ein Ende zu machen.

Switchback ist das letzte Kapitel der sechsten Episode von Spartan Ops in Halo 4.[1]

Switchback
Vorherig Search and Destroy
Folgend Invasion: Backup
Spiel Halo 4
Spartan Ops Mission Switchback.png
Charakter Feuerteam Crimson
Datum 2558
Ort "Harvester", Requiem
Ziele

Sicherstellen, dass der Harvester offline bleibt

  1. Die IFF-Tags einsammeln
  2. Alle Prometheaner beseitigen
  3. Die Allianz aus der Reserve locken
  4. Verbleibende Allianztruppen ausschalten
  5. Den Harvester deaktivieren
  6. Zur LZ vorkämpfen
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

HandlungBearbeiten

In Erwiderung auf Switchbacks Notruf erreicht das Feuerteam Crimson die Ausgrabungsstätte. Sie werden dabei von drei Broadswords der UNSC Infinity unterstützt. Jared Miller lokalisiert bei der Ankunft die IFF-Tags der vermissten Spartans nahe des Harvesters, kann allerdings keinen Funkkontakt herstellen. Commander Sarah Palmer beauftragt Crimson, die Standorte aufzusuchen und den Verbleib des Feuerteams festzustellen.

Während der Suchaktion werden die UNSC-Kräfte von Prometheaner angegriffen. Die auftauchenden Feinde können neutralisiert werden und das Team sammelt schließlich alle vier IFF-Tags auf. Da von Switchback jedoch nach wie vor jegliche Spur fehlt, soll sich Crimson stattdessen um den Harvester kümmern. Dazu neutralisieren sie zunächst die stationierten Einheiten, um sich anschließend durch die Provokation der übrigen Feinde Zugang zum Harvester zu verschaffen.

Im Inneren schaltet das Feuerteam schnell die feindliche Crew aus und deaktiviert das Fahrzeug. Commander Palmer beendet die Mission und beordert den Phantom von Lieutnant TJ Murphy zur Abholung. Unterdessen treffen noch einmal prometheanische Truppen ein, die den Weg zur Landezone blockieren. Nachdem auch diese eliminiert wurden, kehrt das Team zur Infinity zurück, um das weitere Vorgehen im Fall Switchback zu klären.

QuellenBearbeiten

  1. halowaypoint.com Spartan Ops Episode 6

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki