Fandom

Halopedia

Schlacht um Draco III

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Schlacht um Draco III
Vorherige Operation: TORPEDO
Folgende Schlacht um Sargasso
Konflikt Allianz - Menschen Krieg
Datum 2545[1]
Ort Draco III
Ausgang
  • Taktischer Sieg für das UNSC
  • Extrem schwere Zivilverluste
Parteien
UNSC Allianz
Anführer
unbekannt unbekannt
Streitkräfte
Verluste
  • extrem schwere Zivilverluste
  • Alle Allianz Einheiten
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die Schlacht um Draco III war ein Konflikt zwischen der Allianz und dem UNSC und endete mit einem Sieg des UNSCs, das jedoch extreme Zivilverluste hinnehmen musste.

ÜberblickBearbeiten

Als die Allianz im System eintraf vernichtete sie erst einen Großteil der UNSC Truppen und ging dann zu Zivilangriffen über. Sie scharrten alle überlebenden Zivilisten zusammen und ließen eine Horde blutrünstiger Kig-yar und Unggoy über sie herfallen, die SPARTAN-II Soldaten mussten diese fürchterliche Gräultat der Allianz beobachteten als sie die Aufgabe bekamen die Zivilisten zu retten. Nachdem alle Zivilisten tot waren starteten die Spartaner eine Vergeltungsaktion und töteten alle Kig-yar und Unggoy, zwar gewann das UNSC letztendlich die Schlacht doch wegen der schweren Verluste war es nur ein Pyrrhussieg, der besonders dem Spartaner John-117 im Gedächtnis blieb.[2][3]

QuelleBearbeiten

  1. Halo: The Essential Visual Guide
  2. Halo: Die Schlacht um Reach
  3. Die Halo Enzyklopädie: Der ultimative Führer durch das Halo-Universum

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki