Fandom

Halopedia

Samuel-034

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion6 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Samuel
Samuel-034.jpg
Biographische Informationen
SPARTAN-Tag SPARTAN-034
Heimatwelt Harvest[1]
Geburtsdatum 10. Juli 2511[1]
Todesdatum 27. November 2525
Physische Informationen
Geschlecht Männlich
Größe 2.10 Meter
Kybernetik Neurales Interface
Militärische Informationen
Zugehörigkeit United Nations Space Command
Rang PO 2nd Class
Klasse Class I: 2525
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Samuel-034 war einer der SPARTAN-II.

Biographie Bearbeiten

Frühe KarriereBearbeiten

Samuel wurde mit 6 Jahren von Dr. Catherine Halsey und Jacob Keyes entführt und durch einen 'Schnellklon' ersetzt. Er und 74 andere Kinder (unter anderem John und Kelly) wurden von Senior Chief Petty Officer Mendez ausgebildet und von der KI Déjà geschult. Das eigentliche Ziel des SPARTAN-II-Projektes war es, Rebellentruppen auszuschalten und Bürgerkriege zu verhindern. Besonderes Merkmal von Samuel war, dass er körperlich der größte und auch der stärkste des Spartan II Projekts war.[2]

TodBearbeiten

Sam starb beim Entern eines Allianz-Schiffes am 27. November 2525 im Orbit über Chi Ceti IV. Als ein Sangheili das Feuer auf John eröffnete, sprang Sam vor ihn und erlitt dabei starke Schäden an sich und der MJOLNIR Rüstung. Daraufhin konnte er aufgrund des Lecks in seiner MJOLNIR-Rüstung das Raumschiff nicht mehr verlassen, da ihn der Unterdruck umgebracht hätte, blieb er bei den Sprengsätzen, die John und Kelly vorher im Schiff positioniert hatten. Sam wird auch oft als bester Freund von John bezeichnet.[2]

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. 1,0 1,1 halowaypoint.com Samuel-034
  2. 2,0 2,1 Halo: Die Schlacht um Reach


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki