FANDOM


ORION-Projekt (SPARTAN-I Programm)
OrionLogoSL.png
Allgemeine Informationen
Zugehörigkeit

UNSC

Abteilung MND
Indienstnahme 2491
Entlassung 2506 (Einstellung des Projekts)
Rolle
  • Anti-Terror Einsätze
  • Mordanschläge
  • Niederschlagen von Aufständen
Militärische Informationen
Ausrüstung
  • jede UNSC Waffe, und nahezu jedes UNSC Fahrzeug
Kämpfe
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Das ORION-Projekt, auch SPARTAN-I Programm genannt, war der erste Versuch, eine Armee von Supersoldaten zu erschaffen. Dies wurde aber eingestellt, nachdem mehrere Testpersonen wegen den biologischen Veränderungen starben.

Überblick Bearbeiten

Da das Projekt zu kostenaufwendig bei der "Herstellung" und auch bei den Einsätzen war, wurde es nach kurzer Zeit wieder eingestellt. Es kam auch bei den Soldaten zu weniger Resultaten als erwartet. So waren sie zwar sehr effektiv, aber die Stärke der Soldaten lag unter den Erwartungen der Administration. Die zugehörigen Einheiten wurden in die reguläre Armee integriert, hauptsächlich in Spezialtruppen wie zum Beispiel die OASTs. Später wurde auf den Daten aufbauend das SPARTAN-II Projekt entwickelt. [1]

QuelleBearbeiten

  1. Halo Wars Zeitlinie


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki