Fandom

Halopedia

Random Transport

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

20px-Mister_Chief.svg.png

Während der vorherigen Mission ist das Feuerteam Crimson durch ein Portal getreten. Derzeitige Position unbekannt.

Random Transport ist das dritte Kapitel der vierten Episode von Spartan Ops in Halo 4.[1]

Random Transport
Vorherig Rally Point
Folgend The Chase
Spiel Halo 4
Spartan Ops Mission Random Transport.png
Charakter Feuerteam Crimson
Datum 2558
Ort "Fortress", Requiem
Ziele

Weitere Entwicklung der Lage unklar …

  • Die Infinity kontaktieren
  • Das Portalnetzwerk aktivieren
  • Feinde ausschalten
  • Zum Portal begeben
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

HandlungBearbeiten

Die Mission knüpft nahtlos an die vorherige an. Feuerteam Crimson nimmt das aktivierte Hyperraumportal und gelangt so mitten in eine feindliche Basis. Sofort eröffnen die nahestehenden Allianztruppen das Feuer und die Spartans müssen sich mit allen Mitteln wehren. Das Team hört währenddessen gestörte Funksprüche zwischen Commander Sarah Palmer und Jared Miller, kann jedoch keinen Kontakt mit der UNSC Infinity selbst aufnehmen. Roland hat die IFF-Tags aufgespürt und meldet, dass sie sich momentan in einer der arktischen Kommunikationsanlagen befinden.

Obwohl die Crew der Infinity nicht weiß, ob Crimson die Funksprüche erhält, gibt sie einige Anweisungen. So sollen sie ein UNSC-Kommunikationsrelais aktivieren, um die Verbindung zu stabilisieren. Ist dies erledigt, geht die Suche nach Jul 'Mdama weiter. Miller untersucht einen Hyperraumsprung, der kurz vor Crimsons Ankunft aufgetreten war. Roland, der sich noch immer im Funkkanal befindet, nimmt ihm die Arbeit ab. Er erläutert, dass es sich dabei nicht wie angenommen um Kommunikationsrelais der Blutsväter handle, sondern um Portalknoten. Miller lenkt ein und setzt für Crimson Wegpunkte.

Nach der Aktivierung des Netzwerks und unter heftigem Widerstand durch eintreffende Allianzeinheiten starten zwei Portalgenartoren. Crimson schaut sich die beiden näher an, um den von 'Mdama genutzten auszumachen und aktiviert ihn ebenfalls. Nach kurzer Wartezeit öffnet sich das richtige Portal und die Spartans gehen hindurch.

QuellenBearbeiten

  1. halowaypoint.com Spartan Ops Episode 4

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki