Fandom

Halopedia

Prometheanischer Beobachter

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Prometheanischer Beobachter
2820904-web preview.png
Allgemeine Informationen
Größe

128.6 cm (durchschnittlich)

144.2kg kg (durchschnittlich)
Funktion Unterstützung
Erstsichtung 2557
Bewaffnung
Primäre unbekannt
Verteidigung

Z-90 Photonic Coalescence Emitter/Aegis schlichte Legierung

Energieschild
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


Die Prometheanischen Beobachter sind eine von den Blutsvätern produzierte synthetische Einheit, welche den Prometheanern und deren Maschinen in Gefechten zur Seite stehen.

Überblick Bearbeiten

Die als Prometheanischen Beobachter bekannten Wächter von Requiem sind eine beliebte Ergänzung der Ritter und dienen ihnen als strategisch wertvolle Luftunterstützung. Sie verfügen über eine silberne Panzerung aus deren Rillen die für prometheanische Technologie typischen, orangen Lichter herausschimmern.

Die Bewaffnung der Beobachter befindet sich innerhalb der Sphäre in dem mittleren Segment der Einheit. Die Projektile werden in relativ großen Abständen abgefeuert, wodurch es für den Beschossenen einfach wird dem Beschuss zu entgehen. Im Vergleich zu ihren Verbündeten ist ihr Waffenarsenal zwar mager, doch wird dies durch ihre massiven Defensivmaßnahmen wieder ausgeglichen. Die Beobachter sind in der Lage, einen Hartlicht-Schild vor verbündete Einheiten zu projizieren, um sie somit für einen gewissen Zeitraum vor Beschuss zu schützen und ist zudem in der Lage feindliche Granaten auf den Benutzer zurückzuwerfen.[1]

QuelleBearbeiten

  1. halo.xbox.com/halo4 PROMETHEAN WATCHERS

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki