FANDOM


Accessories-text-editor.png
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen die entsprechenden Belege!
Hilf Halopedia, indem du die fehlenden Quellen nachträgst. Ratschläge dazu findest du hier (engl.) oder in der Wikipedia.
"Dieses MAB-Geschütz durchschlägt Schlachtschiffe der Allianz wie Butter."
– Avery Junior Johnson über die Mark-V Magnetic Accelerator Cannon, der orbitalen Verteidigungsplattform Kairo.


Mark-V Magnetic Accelerator Cannon
SMAB.jpg
Produktinformation
Hersteller United Nations Space Command
Typ unbekannt
Modell Gauss-Kanone
Technische Spezifikationen
Munitionstyp 3.000 t Eisen-Wolfram-Geschosse
Feuerrate 12 Schuss pro Minute
Reichweite mindestens 16.093 km
Operationstyp

Raumschlachten

  • Stationäre Verteidigung
Gebrauch
Fraktion
Ära
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


Die Mark-V Magnetic Accelerator Cannons sind auf Gauss-Technologie basierende Geschütze, welche die primären Waffen auf sämtlichen orbitalen Verteidiungsplattformen der United Nations Space Command Navy darstellen.

Überblick Bearbeiten

Die Mark-V Magnetic Accelerator Cannons basieren auf dem selben Prinzip wie die Magnetic Accelerator Cannons von Kriegsschiffen wie etwa Kreuzern oder Fregatten, jedoch unterscheiden sich diese Geschütze vollkommen in Hinsicht auf Munition und Energieversorgung.

So feuern die Mark-V 3.000 t Projektile ab, während ein Zerstörer beispielsweise nur ein 600 t Geschoss abfeuern kann. Der grundlegendste Unterschied bei diesen Geschützen ist jedoch die Energieversorgung, welche es möglich macht, eines dieser Geschütz zwölf Mal innerhalb einer Minute abzufeuern.

Möglich gemacht wird diese schnelle Aufladung durch dutzende Reaktoren, die sich unter der Oberfläche des Planeten befinden, über dem die Plattformen, samt Geschütze stationiert sind. Diese Reaktoren schicken mittels Funkstromübertragung ihre Energie an die Stationen, welche diese wiederrum nutzen um die Geschütze zu laden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki