Fandom

Halopedia

MagLev Bahn

3.015Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

MagLev Bahn 1.jpg
Die MagLev Bahn (Magnetically Levitated/ Magnetschwebebahn) ist ein öffentliches Verkehrsmittel, das in vielen Städten und auf dem Land zum Transport von Personen und Gütern genutzt wird.

ÜbersichtBearbeiten

Die MagLev Bahn ist eine Ein-Schienen-Magnetschwebebahn die auf der gleichen Technik basiert, wie die des späten 20. Jahrhunderts. Dabei erzeugen Magneten in der Führungsschiene ein magnetisches Feld, dass den Zug einige Zentimeter in der Luft hält und diesen sogar vorwärts und rückwärts bewegen kann. Da keine Reibung erzeugt wird, wie bei Zügen die auf zwei Schienen fahren, kann wesentlich mehr Geschwindigkeit erzeugt werden. Die MagLev Züge werden auf den meisten Kolonien genutzt, um Personen und auch Güter von Punkt A nach Punkt B zu transportieren.

MagLev züge können komplett autark agieren und beispielsweise Ware aufnehmen und zum Ziel befördern, ohne dass ein Mensch in diesen Prozess eingreifen muss.

Eines der besten Beispiele dafür ist die Kolonie Harvest auf der beinahe die gesamten landwirtschaftlichen Erzeugnisse via MagLev Bahnen transportiert wurden.[1]

MagLev Züge werden in Großstädten wie New Alexandria, Reach[2], ebenfalls auf der Erde, als öffentliche Verkehrsmittel bereit gestellt. Sie ersetzen wohl ältere Verkehrsmittel wie U-Bahnen und Busse.

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Halo: Erstkontakt
  2. 'Halo: Reach Kampagnenmission Exodus

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki