Fandom

Halopedia

M7S Maschinenpistole

3.015Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

M7S Maschinenpistole
M7S Maschinenpistole.png
Produktinformation
Hersteller Misriah Armory
Typ Maschinenpistole
Modell M 7 S
Kosten cR 1484
alternative Bezeichnung SMG
Technische Spezifikationen
Größe
  • Länge: 627 mm
  • Gewicht: 1,3 kg
Munitionstyp 5x23mm Munition
Magazinkapazität 48 Schuss
Feuermodus
  • Vollautomatisch
  • Semiautomatisch
  • Sicherung
Feuerrate 900 r/pm
Reichweite

bis ~50 (effektiv)

Operationstyp verdeckte Operationen
Gebrauch
Fraktion

UNSC

Ära
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die M7S Maschinenpistole, auch als Schallgedämpfte SMG oder M7S bekannt, ist eine schallgedämpfte Version der M7 Maschinenpistole.

Beschreibung Bearbeiten

Die M7S ist eine schallgedämpfte Variante der M7 Maschinenpistole, deren Magazingröße um 12 Schuss verringert wurde. Sie ist gut für verdeckte Operationen oder schnelle Attentate, wofür sie hierzu den SS/M 49 Schalldämpfer besitzt.

Die Stärke der Waffe liegt im Gebrauch auf kurze bis mittlere Entfernungen. Aufgrund der Unterschallmunition, die in Kombination mit dem SS/M 49 Schalldämpfer verwendet wird, ist die Durchschlagkraft der Waffe, im Vergleich zur Standardversion, verringert. Nach längerem Automatikfeuer zieht die M7S leicht nach oben, was am Rückstoß der Waffe liegt.

Die M7S hat ein aufgesetztes smart-linked Visier das das Zielen auf mittlere Distanzen erleichtert. Mit ihrer hohen Feuerrate und ihrer leichten Handhabung wird sie auch als eine Mischung aus M7 und MA5C beschrieben. Die Waffe ist den normalen Marines vorenthalten. Nur die Spezialeinheit der ODSTs dürfen diese Waffe benutzen.

GalerieBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki