FANDOM


Krieg-ÄraNachkrieg-Ära
M41 SSR MAV/AW
M41SSRMAWAW H4
Produktinformation
Hersteller Misriah Armory
Typ Raketenwerfer
Modell M41
alternative Bezeichnung
  • SPNKr
  • Bazooka
Technische Spezifikationen
Größe 134,9cm (Schultergestüzt)
Munitionstyp 102mm SC-HE Raketen
Magazinkapazität 2 Schuss
Feuermodus Semi Automatisch
Feuerrate 1 r/ps
Reichweite Treibstoff Abhängig
Gebrauch
Fraktion UNSC
Ära Allianz- Menschen Krieg
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die M41 SSR MAV/AW (Surface-to-Surface Rocket Medium Anti-Vehicle/Assault Weapon, dt. Boden-Boden Rakete Mittlere Anti-Vehikel/Sturm Waffe, ugs. Bazooka) ist eine äußerst durchschlagskräftige Waffe der United Nations Space Command-Bodeneinheiten. Zudem ist sie die neuere Version der M19 SSM Bazooka, welche während der Endphase des Allianz-Menschen Krieges abgeschafft wurde.

Beschreibung Bearbeiten

Die M41 SSR MAV/AW besitzt eine Magazingröße von jeweils zwei Schuss. Dadurch können feindliche Einheiten auch bei Verfehlen des ersten Schusses noch ausgeschaltet werden. Die 102mm SC-HE Raketen haben eine Reichweite von 300 Metern und erzeugen beim Einschlagen eine größere Druckwelle, welche Gegner in der nahen Umgebung ebenfalls Schaden zufügen kann. Maximal können 8 Schuss (inklusive Ladung) mit sich geführt werden. Sie kann ihre Ziele erfassen, indem sie die Wärmespur fliegender Fahrzeuge verfolgt.

Nachteile Bearbeiten

  • lange Nachladezeit
  • Durch einen ungezielten Schuss kann es zu einer verfrühten Explosion kommen
  • Die Explosion, die durch die Rakete ausgelöst wird, kann neben dem vorgesehenen Ziel auch unbeabsichtigt Verbündete schwächen oder gar töten
  • Wenn das Ziel zu nahe ist, kann der Benutzer, der die Waffe trägt, auch selbst Schaden davontragen oder gar getötet werden

Vorteile Bearbeiten

  • Ein Banshee oder Ghost kann schon mit einem Schuss auf die Vorderseite zerstört werden
  • Die erzeugte Druckwelle kann eine Kettenreaktion beispielsweise zwischen Fusionsfässern oder Plasmagranaten auslösen
  • Jäger können ebenfalls nach einem oder zwei Schüssen (je nach Schwierigkeitsgrad) neutralisiert werden.
  • Der Spieler kann einen so genannten "Rocketjump" ausführen, der höher ist als ein normaler Sprung. Ein "Rocketjump" wird gebraucht, um auf zu weit entfernte Felsvorsprünge oder ähnliches zu gelangen.
  • Im Vergleich zu früheren Ausführungen hat diese Waffe ein größeres Magazin, eine kürzere Nachladezeit und ein Schlag mit dieser Waffe ist weitaus gefährlicher.
  • Wenn man in Halo 2 einem Marine eine Bazooka gibt, sagt dieser entweder "Ich liebe Sie dafür, Chief" oder "Oh, haben wir denn schon Weihnachten?".

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki