Fandom

Halopedia

Linda-058

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion7 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Grunt.png
Dies ist ein Stub!
Der Artikel ist noch zu kurz, um mehr als grundlegende Informationen zu enthalten. Hilf Halopedia, indem du ihn erweiterst.
"Keine Sorge, ich hatte schon schlimmere Verletzungen und sie ist doppelt so hart wie ich."
– Ein Marine zu John über Linda
"Linda war das ruhigste Mitglied der Gruppe.Sie war blass, hatte kurzes rotes Haar und grüne Augen.Sie war eine ausgezeichnete Schützin, eine wahre Virtuosin mit dem Scharfschützengewehr." -John-117 über Linda-058
Linda Pravdin
Linda-058 H5 1.jpg
Biographische Informationen
SPARTAN-Tag SPARTAN-058
Heimatwelt Verent[1]
Geburtsdatum 19. März 2511[1]
Physische Informationen
Geschlecht Weiblich
Größe ca. 2,10 Meter[1]
Haarfarbe Rot, kurz geschnitten[1]
Augenfarbe Grün[1]
Kybernetik Neurales Interface
Militärische Informationen
Zugehörigkeit

UNSC Navy

Rang PO2
Klasse Class I: 2525
Spezialgebiet Scharfschütze
Besondere Schlachten
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Allgemein Bearbeiten

Linda-058 (Ursprünglich: Linda Pravoin) ist ein SPARTAN-II. Sie ist 2.13 m groß und wiegt 110 kg. Ihre Heimatwelt lautet Vereng. Sie wurde am 19. März 2511 geboren. Sie ist vom Rang her Petty Officer erster Klasse.

Militärische Karriere Bearbeiten

Petty Officer Linda-058 erster Einsatz führte sie als Mitglied von Team Blau am 14.September.2525 in das Epsilon-Eridani-System.Das Ziel der Mission war es das ehemals Hochrangige UNSC Mitglied Watts gefangen zu nehmen. Diese Mission gelingt, auch wenn John-117 schwer verletzt wurde. Im Laufe der Zeit wurde Linda-058 Teamführerin von Team Grün.

Zusammen mit Team Grün nahm Linda-058 am 18. Juli 2552 an einem Bodenkampf auf Sigma Octanus IV teil. Die Aufgabe ihres Teams war es überlebende Zivilisten aus der von der Allianz besetzten Stadt Cote de Azur zu retten. Sie schafften dies. Wie, ist jedoch nicht bekannt.

Bei der Schlacht um Reach sollte sie als Mitglied von Team Blau NAV-Daten, die nicht gelöscht wurden und somit alle Daten über menschliche Planeten beinhalten, zerstören. Es gelingt die Daten zu zerstören. Bei der Flucht wird Linda-058 jedoch schwer verwundet und erliegt ihren Schmerzen. Sie stirbt in Johns Händen.

Als John wieder auf der Pillar of Autumn ist, lässt er Linda in den Kryoschlaf versetzen. Ihm ist bewusst, dass sie klinisch tot ist, aber er hatte gehofft, dass man ihr irgendwie noch helfen kann. Als man dann auf Installation 04 stößt und notlanden muss, wird Linda samt ihrer Kryokapsel aus dem Schiff geworfen. Nachdem der Rind explodiert war, findet sie John zufällig und kann sie, nach der Bergung der anderen Spartaner auf Reach, von Dr. Halsey, die er ebenfalls gerettet hat, operieren und retten lassen.

Durch einen sehr gewagten Eingriff, bei dem ihr neue Organe eingepflanzt wurden, schaffte es Dr. Halsey sie zu retten.

Obwohl sie sich ausruhen sollte, griff sie zusammen mit den anderen überlebenden Spartanern, Kelly-078, Will-043,Fred-104,Grace-093 und John-117 die unbeugsame Wahrheit an, um aus ihr eine riesige Bombe zu machen und somit eine gigantische Flöte, die auf dem Weg zur Erde war, aufzuhalten. Die Mission gelang, auch wenn Spartaner 093 (Grace) dabei starb.

Bei der Schlacht um die Erde ist nicht viel ihrer Kampfhandlung bekannt. Bekannt ist jedoch, dass sie einen Orbitalaufzug auf der Karibik-Insel Kuba sichern sollen. Dies gelingt, doch kurz nach Umsetzung der Mission kommt ein Notsignal von Dr. Halsey rein. Dies beinhaltet, dass auf Onyx dringend Spartaner benötigt werden. Zusammen mit Willian und Fred erreicht sie Onyx und kämpft sich dort bis zu einem Kernraum vor. Dort angekommen, steigen sie durch ein Portal und müssen ihren langjährigen Freund, Spartaner-051, auch bekannt als Kurt, zurück lassen.

Im Kernraum findet Team Blau, nun aus Spartanern der 2. und 3. Generation bestehend, wertvolle Blutsväter-Technologie. Als sie es dann schaffen, die Welt, die sie durch das Portal betreten haben zu verlassen, wird Dr. Halsey von Spartaner-010 (Naomi-010) festgenommen.

Nach diesem Ereignis ist nicht viel über die Kampfhandlungen von ihr bekannt, doch danach half sie John-117 noch beim Versuch, Cortana, die zu den Blutsvätern übergelaufen war, zurück zum UNSC zu bringen. Dies scheitert jedoch.

Momentan befindet sich Linda-058 auf Sanghelios.

Aussehen Bearbeiten

Feuerrotes Haar und tiefgrüne Augen.

Sie gilt auch als der einsame Wolf der Spartaner II, da sie es vorzieht alleine zu operieren, nicht wie die anderen Spartaner, die es bevorzugen im Team zu arbeiten. [2]

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 halowaypoint.com LINDA-058
  2. Halo: Erstschlag


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki