FANDOM


"Männlicher Zivilist. Mitte 60. Starb mit einem Partikelschwert der Allianz im Bauch."
– Carter-A259 mit einer Beschreibung Professor Sorvads


Laszlo Sorvad
Laszlo Sorvad.jpg
Biographische Informationen
Heimatwelt unbekannt
Geburtsdatum irgendwann 2490
Todesdatum 24. Juli 2552
Ära Allianz- Menschen Krieg
Physische Informationen
Geschlecht Männlich
Haarfarbe Grau
Augenfarbe Blau
Militärische Informationen
Zugehörigkeit
Rang MND Wissenschaftler
Ausrüstung Speicherkarte
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren
Professor Laszlo Sorvad war ein Wissenschaftler des Militärischer Nachrichtendienst, der auf Reach arbeitete, bis zu seiner Tötung durch die Allianz.

BiographieBearbeiten

Laszlo Sorvad war ein Wissenschaftler auf dem Gebiet der Xenoarcheologie. Es ist nicht genau bekannt, wann er begann, für den Militärischen Nachrichtendienst "MND" zu arbeiten, aber er wurde schließlich Dr. Catherine Halsey unterstellt, und arbeitete zuletzt im Visegrad Relay, einer UNSC Anlage auf Reach. Obwohl Prof. Sorvad für den MND arbeitete, war er kein Militärangehöriger sondern ein Zivilist. Unter anderem untersuchte er die Blutsvätereinrichtung, die der Nachrichtendienst unter Leitung von Dr. Halsey, unter dem Babd Catha Eisschelf gefunden hatte.[1]

Am 24. Juli 2552 wurde Prof. Sorvad von einem Allianz Infiltrationstrupp im Visegrad Relay getötet. Kurz darauf fand das Noble Team Prof. Sorvad und dessen Tochter, Sára Sorvad, die überlebte, im Inneren der Anlage vor. Dabei konnte Noble Sechs eine Speicherkarte sicherstellen, auf der Dr. Sorvads Ergebnisse gespeichert waren. Diese waren später von großer Wichtigkeit für Dr. Halsey und ihrer Blutsväterforschung.[2]

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. Halo: Reach Halseys Tagebuch
  2. Halo: Reach Notfallplan Winter

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki