Fandom

Halopedia

John Forge

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

"Warum lässt du die Lady nicht los und wir klären das von Mann zu Freak?"
– Forge zu Rip'a Moramee.
Sergeant John Forge
John Forge.png
Biographische Informationen
Heimatwelt Erde
Geburtsdatum 29. Mai 2501[1]
Todesdatum 25. Februar 2531
Ära Allianz- Menschen Krieg
Physische Informationen
Geschlecht männlich
Größe
  • 190.5cm
  • 97.5kg
Augenfarbe Braun
Militärische Informationen
Zugehörigkeit
Rang Sergeant
Waffe(n)
Fahrzeug(e) M12 Warthog
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Sergeant John Forge(SN: 63492-94758-JF) war ein Marine des United Nations Space Command.

Biographie Bearbeiten

Sergeant John Forge's Dienstakte lässt keine Fragen offen: Sie enthält zahlreiche Auszeichnungen für Mut und Tapferkeit auf dem Schlachtfeld, aber auch ebenso viele Einträge wegen Gehorsamsverweigerung, unziemlichen Verhaltens und Gewalttätigkeiten gegenüber höherrangigen Offizieren. Bei seiner letzten psychologischen Prüfung ist er durchgefallen, dennoch vertrauen ihm seine Leute blind. Als Glücksbringer für den Sergeant fungiert eine Pik-Ass-Karte, welche er auf einer seiner Schulterplatten trägt.

Auf der Spirit of FireBearbeiten

Er war auf der Spirit of Fire stationiert und sein Vorgesetzter war Captain James Gregory Cutter. Er kämpfte beim zweiten Krieg um Harvest mit und war auch bei der Entdeckung der Flood dabei. Später musste er sich gegen den Gebieter Ripa 'Moramee behaupten, da dieser die Professorin Anders entführt, welche ebenfalls auf der Spirit of Fire stationiert war. Er versucht Ripa zu besiegen allerdings gelang es ihm zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Später lieferte er sich wieder mit dem genannten Gebieter einen heftigen Zweikampf den er zu seinen Gunsten entscheiden konnte, indem er ihm erst sein Messer in den Hals rammte und dann eines von Ripa 'Moramees Partikelschwertern durch den Bauch stieß. Er sagt nach dem Kampf, dass er auch letztes Mal gewonnen hätte, wenn die Professorin nicht dabei gewesen wäre. Später sprengt sich Forge in die Luft um die Flood, die Allianz und die Schildwelt zu zerstören. Er wird seitdem als Held angesehen.

Der Grizzly Bearbeiten

Sergeant John Forge führte Aufsicht über die Aufrüstung des M808B Scorpions zu einer neuen Art Panzer, welche dem bisherigen Scorpion um Längen überlegen sein sollte. Dieser Panzer war der Grizzly. Grizzlys werden zu besonders schwierigen Aufgaben geschickt. Sie können sogar viele Jäger, Grunts, Elite und auch Brutes auf einmal besiegen. Einige sind mit speziellen Granatenwerfern ausgestattet. Was nach Forges Tod mit den Projekt passierte, ist unbekannt, es ist aber denkbar, dass das Projekt eingestellt wurde, da in späteren Schlachten nie Grizzlys kämpften. Beziehungsweise könnte man vermuten, dass das Grizzly-Programm nur auf der Spirit of Fire entwickelt wurde und somit auch mit dem Schiff verschollen ist, da es Forge´s Privatprojekt war und es keine Informationen über Datenaustausche mit anderen militärischen Produktionseinrichtungen des UNSC gab.

Trivia Bearbeiten

  • Sergeant John Forge ist oft auf einem Warthog mit einer Gausskanone (M12G1 Warthog LAAV) anzutreffen. Er ist hierbei immer am Geschütz.
  • Er hatte ein Messer, welches er Lucy nannte.[2]
  • Forge benutzte meist während Scharmützeln so viele Schimpfwörter, dass Serina sie bei Kommunikationen davor filtern musste, um einen akzeptablen Sprachfluss zu ermöglichen. [3]

QuelleBearbeiten

  1. Halo: The Essential Visual Guide
  2. Gebieter und Forge im Vergleich
  3. Gebieter und Forge im Vergleich

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki