FANDOM


"Die nächste Angriffswelle steht bevor, deswegen fasse ich mich kurz. Von meiner Position auf dem Kommandoturm der Spirit of Fire kann ich sehen, dass unsere Schlacht nur eine von vielen ist. Der Tod ist überall: Auf dem Boden werden ganze Züge von Wraith-Geschützen pulverisiert, in der Luft implodieren Raumkreuzer im Minutentakt. Wofür? Die von der Allianz heimgesuchte Welt steht kurz vor ihrem Ende."
– Auszug aus Cutters Feldtagebuch im September 2531


Captain James Gregory Cutter
HW2-Trailer-Cutter.png
Biographische Informationen
Heimatwelt Reach
Geburtsdatum 12. Juni 2479[1]
Todesdatum Seit dem 10. Februar 2534 vermisst
Ära
Physische Informationen
Geschlecht Männlich
Größe
Haarfarbe Grau
Augenfarbe Braun
Militärische Informationen
Zugehörigkeit UNSC
Rang Captain
Fahrzeug(e) UNSC Spirit of Fire
Besondere Ereignisse
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

James Gregory Cutter (Dienstnummer: 01730-58392-JC) ist ein Kommandierender Offizier, der Spirit of Fire CFV-88. Er ist ein überragender Stratege und ein noch besserer Logistikoffizier. Nach der gewonnen Schlacht um Arcadia verfolgte er ein flüchtendes Allianzschiff und wurde daraufhin nie wieder gesehen.

Überblick Bearbeiten

Er lehnte das Kommando über den UNSC Marathon-Kreuzer Prophecy zugunsten des Kolonialisierungsschiffs Spirit of Fire ab. Bei Ausbruch des Allianzkrieges wurde Captain Cutter von Admiral Preston Cole höchstpersönlich ausgewählt, die Spirit of Fire in ihrer neuen Aufgabe als Zentrale für Reparatur-, Unterstützungs- und vorgelagerte Dislozierungsoperation für die "Kampfgruppe D" zu befehligen. Er ist mit seiner Frau Mary verheiratet und hat mit ihr eine Tochter.

LebenslaufBearbeiten

Frühe KarriereBearbeiten

Hood und Cutter.png

Hood und Cutter

James Gregory Cutter wurde 2479 auf Reach geboren. Am 15.09.2500 schloss er die UNSC Schule des Nordsternes bei der Erde ab in Astrogation und Politikswissenschaft. Am 16.11.2507 diente er auf der UNSC Brilliant Shores, einem UNSC-Schiff, als Junior Navigations Offizier. Als Navigationsoffizier begann er am 09.01.2514 auf der UNSC Final Summit. Am 08.08.2519 war er kommandierender Offizier und Commander der UNSC Glasgow. Irgendwann in diesem Zeitraum heiratete er und bekam eine Tochter. Als Captain später übernahm er am 08.08.2525 letztendlich die Spirit of Fire.[2]

Im späteren Verlauf bot man ihm auch an, den Kreuzer Prophecy anzuführen, was er aber zugunsten seiner Familie ablehnte um näher an Reach zu bleiben.[3]

Allianz-Menschen KriegBearbeiten

Im Allianzkrieg war er einer der Kommandanten bei der Belagerung von Harvest. Und schaffte es nach 5 Jahren den Planet zu erobern.

Später hatte er den Auftrag weiter Allianzaktivitäten auf dem Planeten zu untersuchen. Dabei ging die Prophecy verloren. Cutter machte sich daraufhin auf den Befehl von Cole auf den Weg die Prophecy zu unterstützen. Während diese unkontrolliert im Raum schwebte versteckte sich ein Allianzschiff hinter diesem. Cutter schaffte es die Entertruppen der Allianz zu zerstören und vernichtetet letztendlich das Allianzschiff mit MAB-Geschossen.[4]

Auf Harvest konnte die Spirit of Fire einen schnellen Sieg erringen.[5] Cutter brach die Mission jedoch frühzeitig ab und machte sich auf dem Weg nach Arcadia weil er einen Angriff auf die Kolonie vermutete. Durch die Absprache mit Cole warteten vier UNSC-Schiffe bereit, den Feind zu empfangen und lieferten sich ein Gefecht mit der Allianz, während die Spirit of Fire unterwegs war.[6]

Anderssignal1.png

Cutter verfolgt die Allianz.

Als diese ankam beauftragte Cutter die Bodentruppen die Hauptstadt zu evakuieren. In der Vorstadt schaffte man es den Vormarsch der Allianz zu stoppen. Der Captain versuchte daraufhin aufzuklären was die Allianz suche und schaffte es einen Superscarab vor seiner Fertigstellung zu zerstören. Kurz nach dem Gefecht wurde jedoch Professor Ellen Anders gefangen genommen, woraufhin Cutter die Allianz verfolgte[7]

Die Spirit of Fire landete bei dem Schild 0459, einer Schildwelt der Blutsväter. Als die Flood entdeckt wurden, ging Cutter vorsichtig gegen die neuen Feinde vor und unterschätzte die Gefahr dieser neuen Spezies nicht, was vermutlich auch letztendlich der Crew der Spirit of Fire das Leben rettete. Als das Schiff in die Schildwelt gezogen wurde, holte Cutter alle Truppen zurück auf die Spirit of Fire.

Anders Cutter Watching Explosion.png

Anders und Cutter auf der Brücke.

Der Captain schaffte es mit seiner Crew einen Schlagabtausch mit einem Zerstörer und den Versuch einer Enterung zu überleben.[8] Er fand schließlich Anders innerhalb der Schildwelt. Cutter entschied sich letztendlich die Schildwelt mit der Hilfe des FTL-Reaktors zu zerstören und flog mit der Hilfe der ausgedehnten Sonne innerhalb der Schildwelt wieder aus dieser hinaus, bevor diese kollabierte.[9]

Ohne FTL-Reaktor machte sich Cutter und sein Schiff auf die lange Reise nach Hause. Erst nachdem er alle seine Pflichten erledigte, gönnte er sich seit Tagen wieder Schlaf.

Diese Ereignisse bekam jedoch die Menschheit nicht mit. Cutter und seine Crew wurde am 10. Februar 2534 als "vermisst", Jahre später als "verloren" erklärt. Cutters Familie war sich jedoch sicher, dass er noch lebe.[10]

Trivia Bearbeiten

  • Er selbst bezeichnet das Schiff mit nautischen Begriffen, obwohl er nie auf einem echten Schiff zur See gefahren war.
  • Cutter hatte eine unglaubliche Vorliebe für Kaffee und war meist mit einer Tasse anzutreffen.[11]
  • Cutter wurde von Freunden immer "Jim" genannt.[12]

QuelleBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 halowaypoint.com JAMES GREGORY CUTTER
  2. Halo Wars: Genesis Coles Geschichte
  3. Halo Wars Benutzerhandbuch
  4. Halo Wars: Genesis Cutters Geschichte
  5. halo.xbox.com/de-de Alle Mann verloren
  6. Halo Wars Arcadia-Stadt
  7. Halo Wars Scarab
  8. Halo Wars Reparaturen
  9. Halo Wars Flucht
  10. Halo Wars Zeitline
  11. Cutter und der Brute Commander im Vergleich
  12. Halo - Escalation Ausgabe 5

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki