FANDOM


"High Charity" führt zu diesem Artikel. Für die Kampagnenmission siehe High Charity (Mission).
Artikel des Monats.png
High Charity
H2A HighCharity.jpg
Allgemeine Informationen
Hersteller Allianz
Typ unbekannt
Klasse mobile planetoide Station
Inbetriebnahme Ab 648 v. Chr. errichtet[1]
Erste Sichtung 2.November 2552 vom UNSC
Zerstörung Winter 2552
Künstliche Intelligenz unbekannt
Technische Spezifikationen
Breite 348 km[1]
Energiesystem(e) Blutsväter Dreadnought
Hyperraumantrieb Vorhanden
Bewaffnung unbekannt
Militärische Informationen
Zugehörigkeit
Rolle Politisches Zentrum
Kommandant(en) unbekannt
Besondere Ereignisse
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

High Charity oder Hohe Gabe, auch Heilige Stadt der Propheten[2] genannt, war die Hauptstadt des Allianz Imperiums und ihr kulturelles und politisches Zentrum.

GeschichteBearbeiten

BauBearbeiten

High Charity wurde errichtet als die Heimatwelt der San 'Shyuum durch eine Supernova zerstört wurde. Das Zentrum der Raumstation bildete das ehemalige Zuhause der San 'Shyuum, die Blutsväter Dreadnought, welche die gesamte Station mit Energie versorgte.[1]

Im Laufe der Zeit wurde die Stadt modifiziert und erweitert. Mehrere Bewohner zogen in die Stadt ein und ein eigenes Biotop wurde integriert.

Während des Allianz- Menschen Krieges Bearbeiten

Lange Zeit änderte sich kaum etwas an High Charity. Doch nach der fehlgeschlagenen Schlacht um die Erde und der Tötung des Propheten des Bedauerns, wurden die Elite Ehrengardisten durch Brute Ehrengardisten ersetzt. Die Sangheili drohten mit Rücktritt. Als der Brute Häuptling Tartarus anstelle des Gebieters mit dem Index zurückkehrte, beschuldigte der Prophet der Wahrheit die Sangheili als unfähig, den heiligen Krieg fortzusetzten. Weil viele Sangheili ihr Kommando nicht von ihren Schiffen abgeben wollten, begann der Große Bürgerkrieg und die Schlacht um High Charity. In den Oberen Bezirken wurde ein erbitterter Kampf geführt, bei denen die Brutes die Oberhand gewannen. Als die Flood plötzlich in die Schlacht eingriffen, übernahmen sie unter Führung des Graveminds die Station.[3]

Unter der Kontrolle der Flood Bearbeiten

Vermutlich verlor man schon nach mehreren Stunden oder Tagen den Kampf um die Stadt. Die Raumstation selbst wurde von den Flood umstrukturiert. Die Luft war voller Floodsporen und durchzogen von Floodorganismen. Als die Allianz Seperatisten die Schlacht um Installation 05 im Orbit gewannen, richteten sie eine Quarantäne ein. Trotzdem gingen einige Schiffe an die Flood verloren. Als ein CCS Kampfkreuzer die Quarantäne um High Charity durchbrach, versuchten einige Allianz Seperatisten dem Schiff unter Führung von Rtas 'Vadum zu folgen. Wenig später verschwand die Stadt in den Slipspace. In dem CCS- Kampfkreuzer fand John-117 eine Nachricht von der Künstlichen Intelligenz Cortana, die vor einer Invasion durch die Flood mit Hilfe von High Charity warnte.[2] Aber anstatt die Invasion zu beginnen, verschwand das Schiff durch das Portal. Während der Schlacht um Installation 00 tauchte High Charity auf und startete mehrere Flood-Landekapseln.[4]

Zerstörung Bearbeiten

Kurz danach stürzte die Raumstation auf der Installation 00 ab und viele Flood verließen die Stadt. High Charity wurde dadurch flugunfähig. Damit der Floodausbruch kontrolliert werden konnte, versuchte man die erst kürzlich entdeckte Installation 04 (II) zu zünden. Um den Ring zu aktivieren, benötigte man einen Index. Diesen besaß die in High Charity noch ansässige Künstliche Intelligenz Cortana. John-117 infiltrierte die Stadt, um sie zu bergen. Nach der erfolgreichen Bergung, zerstörte John-117 einen Hauptreaktor, der eine Kettenreaktion auslöste. Danach floh er mit einem Pelican von der sich gerade zerstörenden Raumstation.[5]

OrteBearbeiten

Untere BezirkeBearbeiten

Die unteren Bezirke machen den größten Teil der Stadt aus. In ihnen leben die meisten Bewohner. Wie groß sie wirklich ist, ist unbekannt. In der Nähe des Dreadnought befinden sich mehrere Hochhäuser.[3]

Sacred PromissoryBearbeiten

Die Sacred Promissory ist eine Fabrik welche für den Bau von Allianzwaffen und Fahrzeugen zuständig war. Im späteren Verlauf stellte die Fabrik auch heimlich Waffen für die Jiralhanae her.[1]

Assembly ForgesBearbeiten

Eine weitere Waffenschmiede auf High Charity. Sie stellten sowohl Waffen als auch Fahrzeuge her.[1]

Obere BezirkeBearbeiten

In den oberen Bezirken und den Türmen befindet sich der Rat und die höchsten Hierarchen. Von hier aus wird das gesamte Allianz-Imperium regiert. Auch besitzen sie einige Gefängnistrakte. Alle politisch wichtigen Organe befinden sich innerhalb der Oberen Bezirke.[3]

Mausoleum des GebietersBearbeiten

Im Mausoleum des Gebieters werden die Überreste der Gebieter aufbewahrt. Jeder Gebieter wird vom ersten bis zu letzten dort aufbewahrt. In der Mitte des Mausoleums, in einen Sakophag, befindet sich die Gebieterrüstung. 182 Kapseln befinden sich innerhalb des Mausoleums, die sich bis zur Decke erstrecken.[3]

RatskammerBearbeiten

Von der Ratskammer aus agiert der Rat als weiteres politisches Organ. Hier werden Sitzungen abgehalten und in einigen Fällen auch wichtige Personen verurteilt, die schwere Verbrechen begangen haben. Auch werden von dort aus wichtige Ereignisse bekannt gegeben.[3]

Sanktum der HirarchenBearbeiten

Die Hirarchen besitzten mehrere Räume in denen sie Herrschen und selbst geheime Gespräche führen. Das Sanktum wurde von mehreren Ehrengardisten bewacht. Später von Brutes. Innerhalb des Sanktums befindet sich ein großer Bildschirm.[3]

Trivia Bearbeiten

  • High Charity hat eine künstliche Gravitation von 0.9 G, und eine Durchschnittstemperatur von 20°C, die der Erde betragen 1 G und 14°C.
  • In der Mitte der Stadt befindet sich ein Blutsväter-Schiff.
  • Die Raumstation wurde einmal zufällig vor dem Krieg im Jahre 2524 von einem Teleskop der UNSC entdeckt. Bevor sie sie jedoch weiter untersuchen konnten, verschwand sie.[6]

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 Halo: The Essential Visual Guide
  2. 2,0 2,1 Halo 3 Flooddamm
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 3,5 Halo 2 High Charity
  4. Halo 3 Die Allianz
  5. Halo 3 Cortana
  6. Halo: Reach Doktor Halseys Tagebuch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki