FANDOM


UEG-ÄraKrieg-ÄraNachkrieg-ÄraArtikel des Monats
Heimatflotte
H2A Navy
Allgemeine Informationen
Zugehörigkeit
Typ Flotte
Rolle
Stärke
Militärische Informationen
Kommandant(en)
Kämpfe
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die Heimatflotte war die stärkste und größte Flotte der UNSC Navy und stand unter dem Kommando von FADM Harper und Lord Hood.

ÜberblickBearbeiten

Der Anfang der Schlacht um die ErdeBearbeiten

Siehe Hauptartikel: Schlacht um die Erde

Am 20. Oktober 2552 traf die Flotte des Propheten des Bedauerns im Solar System ein. Als Bedauern sich zum Angriff entschied und versuchte durch das Orbitale Verteidigungsraster zu schlüpfen, schafften es Enterkommandos die Allianz Bomben auf die Kairo-Station, Athen-Station und die Malta-Station zubringen. Dem Spartaner John-117 gelang es zwar die Bombe der Kairo-Station zu deaktivieren und auf einem Allianz Sturmträger zu zünden, jedoch detonierten die anderen beiden Bomben und zerstörten sowohl die Malta-Station als auch die Athen-Station.[1] Als Bedauern über Mombasa in den Slipspace sprang folgten ihm fünf UNSC Schiffe nämlich die In Amber Clad, die Dusk, die Paris, die Redoubtable und die Coral Sea, allerdings schafften es nur die In Amber Clad und die Dusk den Zielort von Bedauern zu erreichen.

Schlacht um Installation 05Bearbeiten

Die Allianz bricht durch

Die Heimatflotte in Aktion

Siehe Hauptartikel: Schlacht um Installation 05

Als die In Amber Clad Installation 05 erreichte begann sie damit Orbitale Absprung-Schock-Truppen und D77H-TCI Pelicans abzusetzten und verhielt sich von da an weitestgehend unbemerkt.[2] Einige Tage später erreichte auch die Dusk Installation 05, jedoch war zu diesem Zeitpunkt die In Amber Clad bereits von der Flood übernommen und der Allianz Bürgerkrieg in vollem Gange, deshalb hielt sich der UNSC Prowler noch für kurze Zeit im System auf um Informationen zu sammeln und sprang dann wieder zurück zur Erde.[3]

Schlacht um OnyxBearbeiten

Siehe Hauptartikel: Schlacht um Onyx

Am 3. November wurde die Kampfgruppe Stalingrad, ein kleiner Verband der Heimatflotte, zum Zeta-Doradus-System losgeschickt um dort laut Angaben von Dr. Halsey kriegsentscheidendes Material zu bergen, der Kampfgruppe wurde deshalb sogar der Prowler Dusk zugeteilt. Als die Kampfgruppe im Orbit des Planeten Onyx auf Allianz Navy Schiffe traf, begann sie sofort damit die Allianz anzugreifen. Während dieser Schlacht schaffte es die Kampfgruppe zwar trotz des Verlustes von fünf Schiffen und mit der Hilfe der Onyx-Wächter, 16 Allianz Zerstörer zu vernichten. Jedoch wurden fast alle verbliebenen UNSC Schiffe von der Verstärkung der Allianz zerstört. Nur die Dusk überstand das Gefecht und konnte nach der Informations Sammlung zurück zur Erde springen.[4]

Das Ende der Schlacht um die ErdeBearbeiten

Als die Blutsväter Dreadnought am 8. November zusammen mit Wahrheits Flotte, einer gigantischen Invasionsflotte, die Erde erreichten, erreichte die Schlacht um die Erde einen ihrer Höherpunkte.[5] Die Allianz schaffte es, fast alle Schiffe und Verteidigungsplattformen zu vernichten. Allerdings schaffte es ein kleiner Teil der Flotte der Vernichtung zu entgehen und startete durch die Hilfe von John-117 einen Angriff auf die Dreadnought. Mit dieser Attacke schaffte es das UNSC jedoch nicht das Schiff zu zerstören, stattdessen öffnete es trotz des Beschusses das Portal.

Schlacht um Installation 00Bearbeiten

Siehe Hauptartikel: Schlacht um Installation 00

Als die Flotte der Vergeltung am 17. November bei Installation 00 eintraf, geriet sie unter heftigen Beschuss seitens der Loyalisten. Um die Bodenoffensive voran zu treiben began die Forward Unto Dawn mit dem Landeanflug auf die Installation. Nachdem die Bodeneinheiten es schafften den Standort von Wahrheit herrauszufinden[6], den Propheten töteten und John-117 zusammen mit Thel 'Vadam und Avery Johnson es schaffte Installation 04 (II) zu aktivieren, versuchten Thel 'Vadam und John mit der Forward Unto Dawn zu fliehen. Beim durchqueren des Portals wurde die Forward Unto Dawn jedoch in zwei Teile gerissen und nur Thel 'Vadam schaffte es zurück zur Erde.[7]

Bekannte SchiffeBearbeiten

Unterstellten EinheitenBearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. Halo 2 Station Kairo
  2. Halo 2 Bedauern
  3. Halo: Geister von Onyx
  4. Halo: Geister von Onyx
  5. Halo 2 Die Große Reise
  6. Halo 3 Die Arche
  7. Halo 3 Halo