Fandom

Halopedia

Halopedia:Administratoren

3.025Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0
Hilfe   ÜbersichtRichtlinienAdministratoren
Hilfe

Administratoren (kurz Admins oder sysops genannt) sind Halopedia-Benutzer mit zusätzlichen Rechten, hauptsächlich um Wartungs- und Verwaltungsaufgaben zu erledigen. Trotz dieser Rechte sind Administratoren nicht höher gestellt als normale Benutzer und müssen sich an die selben Regeln und Pflichten halten.

Liste der Administratoren

Siehe auch: Das Administratoren-Team stellt sich vor
Benutzername Zusätzliche Rechte seit Rollback Admin Bürokrat
Benutzer:D93 29.01.2009 X X X
Benutzer:DerPete 12.09.2009 X X X
Benutzer:EhmPehOh 17.12.2013 X X X
Benutzer:Kelmo 24.11.2010 X X
Benutzer:ColdStation12 20.04.2011 X X

Zutreffendes ist mit einem X markiert. Siehe Lokale Benutzerliste für mehr Details.

Ehemalige

Adminrichtlinien

  • Administratoren dürfen ihre Rechte nicht nutzen, um in Editwars ihren Standpunkt durchzusetzen. Zum Beispiel eine Seite in einer Version schützen, die er/sie bevorzugt.
  • Die erweiterten Rechte sollen genutzt werden, um die Halopedia frei von Vandalismus, Spam und Ärger machenden Benutzern zu halten – und nicht für einfache Meinungsverschiedenheiten.
  • Administratoren sollen nicht als "allmächtig" angesehen werden. Bei Abstimmungen und Diskussionen stehen sie auf gleicher Stufe wie alle Benutzer der Halopedia.
  • Bei Problemen mit einem Administrator haben Benutzer die Möglichkeit, einen zweiten Admin zur Vermittlung und eventuellen Lösung des Konflikts einzuschalten.

Aufgaben

Löschen von Seiten, Versionen und Dateien

Siehe Richtlinie: Löschen

Oft werden Seiten Opfer von Vandalismus und die jeweilige Version muss gelöscht werden. In dem Löschformular sollte immer eine Begründung eingetragen werden, damit auch im Nachhinein das Löschen nachvollziehbar bleibt. Gründe für eine Löschung können dabei sehr unterschiedlich sein.

Wiederherstellen von Seiten, Versionen und Dateien

Siehe Richtlinie: Wiederherstellungsrichtlinie

Obwohl eine Seite gelöscht wurde, ist deren Quelltext für Administratoren immer noch einsehbar. Dies geschieht mittels der Wiederherstellen-Spezialseite, wo jegliche Version verzeichnet ist. Wurde im Zuge einer Löschdiskussion oder eines Antrags ein Konsens auf Wiederherstellung erreicht, können der gesamte Verlauf oder nur bestimmte Versionen wiederhergestellt werden.

Schützen/Freigeben von Seiten und Dateien

Siehe Richtlinie: Seitenschutz

Eine wichtige Funktion ist das Schützen von Seiten. Dadurch werden Veränderungen durch bestimmte Benutzergruppen für einen gewissen Zeitraum verhindert. Mithilfe des entsprechenden Formulars lassen sich der eigentlich Seitenschutz und ein Verschiebungsschutz auswählen. In beiden Fällen kann sowohl die Schutzhöhe als auch die Schutzdauer festgelegt werden.

Sperren von Benutzern/IP-Adressen

Siehe Hilfeseite: Benutzersperre

Leider verfolgt nicht jeder Benutzer das Ziel, Halopedia zu verbessern und zu erweitern. In schweren Fällen oder bei wiederholter Missachtung der Richtlinien kann eine Sperrung des Betreffenden als letzte Möglichkeit nötig sein. In solchen Fällen sollte zunächst die Dauer der Sperrung gewählt werden. Bei anonymen Benutzern fällt diese oft gering aus, da die IP-Adresse meist nach einem Tag neu zugeteilt wird und daher längere Sperrungen sinnlos sind. Benutzer hingegen werden oft für einen längeren Zeitrum gesperrt. Als Leitschnur für eine gut gewählte Sperrdauer dient der Schweregrad des Verstoßes und die Mitarbeit des Benutzers in der Vergangenheit. Letztendlich liegt es jedoch im Ermessen des Administrators, wie hart die Sperre ausfällt. Anschließend sollte stets ein nachvollziehbarer Sperrgrund angegeben werden.

Wichtig: In der Regel sollte es einem gesperrten Benutzer erlaubt sein, seine eigene Diskussionsseite zu bearbeiten, um bei Unklarheiten den Grund der Sperrung zu erfahren und/oder gegen die Sperrung zu protestieren!

Zusätzlich existieren weitere Maßnahmen, die die Sperre verschärfen oder lockern können. Beispielsweise besteht die Möglichkeit, dem betreffenden Benutzer das Recht weitere Benutzerkonten anzulegen zu entziehen. Dies geschieht mit Hilfe des Autoblocks, wodurch ebenfalls die IP-Adressen des Benutzers gesperrt werden. Wird eine reine IP-Adresse gesperrt, kann angegeben werden, ob nur anonyme oder auch angemeldete Benutzer mit dieser IP ebenfalls gesperrt werden. Anschließend wird festgelegt, ob der Benutzer weiterhin E-Mails verschicken oder seine Benutzerseite bearbeiten darf.

Wartung und Verwaltung

Administratoren kümmern sich ebenfalls um das Interface, Systemnachrichten und Skinanpassungen. Dazu haben sie die Berechtigung, Seiten im MediaWiki-Namensraum zu ändern. Auch sind sie oft für die Erstellung von Vorlagen und deren Aktualisierung verantwortlich. Des Weiteren ist es nur Admins gestattet, Dateien umzubenennen, was bei einer falschen Schreibweise erforderlich sein kann.

Rollback-Benutzer

Siehe Hilfeseite: Rollback

Bei Rollback handelt es sich in erster Linie um eine eigene Benutzergruppe. Ein Rollback-Benutzer erhält eine zusätzliche Funktion gegenüber normalen Benutzern, nämlich das Zurücksetzen von Versionen. Führt ein Benutzer mehrere fehlerhafte Bearbeitungen hintereinander durch, können diese mit einem Klick auf die Schaltfläche Zurücksetzen rückgängig gemacht werden. Es muss dazu kein Formular ausgefüllt werden, was bedeutet, dass die Änderungen sofort in Kraft treten.

Bürokraten

Siehe Hilfeseite: Bürokraten

Ein Bürokrat kann in seinem Wiki anderen Benutzern die Rechte eines Bürokraten, Administratoren oder Rollbacks geben oder entziehen.

Staff

Siehe auch: Community Team

Wikia Staff-Mitglieder (Angestellte) haben vollen Zugriff auf alle Wikis. Sie sind in jedem Wiki unter Spezial:Benutzer/staff aufgelistet. Bitte nutze Spezial:Kontakt um sie zu erreichen.

Administrator werden

Neue Administratoren werden zur Zeit nicht gesucht. Falls du jedoch der Meinung bist, du oder ein anderer Benutzer sollte Adminrechte erhalten, kannst du einen Antrag im Forum stellen. Danach wird von den Administratoren und der Gemeinschaft darüber abgestimmt.

Aktuell existieren keine genauen Kriterien, die ein Adminkandidat erfüllen sollte. Allerdings wäre es vorteilhaft, dass er bereits seit einiger Zeit in der Halopedia aktiv ist und mehrere Artikel beziehungsweise Bearbeitungen zu dem Projekt beigetragen hat. Natürlich sollte der Kandidat die Regeln und Richtlinien respektieren und zu deren Umsetzung beitragen. Außerdem sind fortgeschrittene Kenntnisse im Umgang mit der Wiki-Syntax wünschenswert. Kurz gesagt, sollte ein gutes Mittel zwischen Quantität und Qualität der Beiträge vorhanden sein.

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki