Fandom

Halopedia

Halo Graphic Novel

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Halo Graphic Novel.jpg

Das Halo Graphic Novel.

Der Halo Graphic Novel ist ein Comicband, der vier verschiedene Geschichten unabhängig von einander erzählt.

InhaltBearbeiten

1. Comic: "Die letzte Reise der Infinite Succor"

Der Comic erklärt, dass die Flood nicht einfach nur "Weltraum-Zombies" sind, sondern auch ein "soziales" Umfeld besitzen. Außerdem erzählt die Geschichte von SpecOps Commander Rtas Vadumee. Es wird erklärt, warum er weiß, wie die Flood riechen, woher seine außergewöhnliche Verletzung kommt und warum er dem Gebieter so vertraut.

2. Comic: "Rüstungstest"

Erzählt,wie die neue Mjolnir-Panzerung (Mark-V) getestet wird und wer daran beteiligt war. Hier wird außerdem zum ersten mal von Spartaner-062 (Maria) erzählt, die schon bei Halo: Die Schlacht um Reach erwähnt wird.

3. Comic: "Ausbruch aus der Quarantäne"

Die Geschichte von Sgt. Johnson und seinem Ausbruch aus dem Floodverseuchten Komplex auf Halo-Einrichtung 04, wo Captain Keyes und sein Team nach einem Waffenlager suchten und die Flood fanden. Dabei wird noch aufgeklärt, wie Sgt. Johnson der Flood entkam und später noch bei Halo 2 und Halo 3 mitmischte.

4. Comic: "Zweiter Sonnenaufgang über New Mombasa"

Die Stadt New Mombasa am Tag des Allianzangiffes. Erzählt wird wie sich der Widerstand der Menschen in den Stunden des Angriffes organisierte und wie wichtige Informationen aus der Stadt gebracht wurden.


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki