Fandom

Halopedia

Halo 2 Original Soundtrack

3.015Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

20px-Mister_Chief.svg.png
Dieser Artikel behandelt den Soundtrack zu Halo 2. Für weitere Bedeutungen siehe Soundtrack.
Halo 2 Original Soundtrack Volume 1.jpg

Cover des Volumes 1

Halo 2 Original Soundtrack ist die Spielmusik zu Halo 2. Er wurde von Martin O'Donnell und Michael Salvatori im Auftrag der Bungie Studios komponiert und produziert. Er erschien in zwei Teilen, wobei diese beinahe in einem Abstand von zwei Jahren veröffentlicht wurden. Die Alben werden vom Label Sumthing Else Musicworks vertrieben.

VersionenBearbeiten

Original Soundtrack Volume 1Bearbeiten

Halo 2 Original Soundtrack Volume 2.jpg

Cover des Volumes 2

Der Halo 2 Original Soundtrack Volume 1 wurde am 09. Oktober 2004 veröffentlicht. An einigen Liedern des ersten Teils des Soundtracks waren Bands und Gaststars beteiligt. Incubus steuerte "Follow (1st Movement of The Odyssey)", "2nd Movement of The Odyssey", "3rd Movement Of The Odyssey" sowie "4th Movement of The Odyssey" bei. Breaking Benjamin komponierte das Lied "Blow Me Away" und Hoobastank das Lied "Connected". Nile Rodgers und Nataraj produzierten "Never Surrender".[1]

Original Soundtrack Volume 2Bearbeiten

Halo 2 Original Soundtrack Volume 2 erschien am 25. April 2006 und beherbergt den gesamten Original-Soundtrack in Suit-Form.[2].

BoxsetBearbeiten

Im Jahr 2007 erschien das Boxset Halo 1 & 2, das alle Songs von Halo Original Soundtrack und Halo 2 Original Soundtrack zusammengefasst hat. Insgesamt beherbergt das Boxset drei CDs. Es erschien am 28. September 2007 und wurde in Europa vom Label edel Records vertrieben.[3]

TitellisteBearbeiten

Volume 1
  1. "Halo Theme MJOLNIR Mix" (feat. Gittarist Steve Vai) – 4:11
  2. "Blow Me Away" – 3:25
  3. "Peril" – 2:46
  4. "Ghosts of Reach" – 2:22
  5. "Follow (1st Movement of The Odyssey)" – 4:15
  6. "Heretic, Hero" – 2:34
  7. "Flawed Legacy" – 1:58
  8. "Impend" – 2:21
  9. "Never Surrender" – 3:35
  10. "Ancient Machine" – 1:38
  11. "2nd Movement of The Odyssey" – 7:40
  12. "In Amber Clad" – 1:39
  13. "The Last Spartan" – 2:18
  14. "Orbit of Glass" – 1:18
  15. "3rd Movement Of The Odyssey" – 6:40
  16. "Heavy Price Paid" – 2:31
  17. "Earth City" – 3:06
  18. "High Charity" – 1:59
  19. "4th Movement of The Odyssey" – 9:07
  20. "Remembrance" – 1:17
  21. "Connected" – 2:39
Volume 2
  1. "Prologue" – 2:35
    "Rising" (0:20), "Cloistered Expectancy" (0:25), "Weight of Failure" (1:50)
  2. "Cairo Suite" – 9:42
    "Cold Blue Light" (1:54), "Waking Spartan" (3:36), "Jeweled Hull" (2:03), "Chill Exposure" (2:09)
  3. "Mombasa Suite" – 6:41
    "Metropole" (1:29), "Broken Gates" (2:47), "Encounter"(2:25)
  4. "Unyielding" – 3:04
  5. "Mausoleum Suite" – 8:10
    "Destroyer's Invocation" (4:36), "Falling Up" (1:49), "Infected" (1:16), "Shudder"(0:29)
  6. "Unforgotten" – 2:09
  7. "Delta Halo Suite" – 11:29
    "Penance" (2:32), "Waage" (2:42), "Leonidas" (2:28), "Dust and Bones" (3:44)
  8. "Sacred Icon Suite" – 7:26
    "Cortege" (3:38), "Opening Volley" (0:28), "Veins of Stone" (3:20)
  9. "Reclaimer" – 3:03
  10. "High Charity Suite" – 8:29
    "Rue and Woe" (1:30), "Respite" (2:17), "Antediluvial"(2:22), "Puirsuit of Truth" (2:18)
  11. "Finale" – 3:10
    "Great Journey" (1:15), "Thermopylae Soon" (1:55)
  12. "Epilogue" – 3:49
    "Beholden" (1:03), "Road to Voi" (2:19), "Subsume" (0:27)

Der Soundtrack hat eine Gesamtlänge von 138 Minuten.

QuellenBearbeiten

  1. Halo 2: Volume 1, sumthing.com
  2. Halo 2: Volume 2, sumthing.com
  3. Halo 1 & 2: OST, Abschnitt "Produktinformationen", amazon.de

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki