FANDOM


Halo Bloodline

Das Tietelbild des ersten Bandes.

Die Comics von Halo - Blood Line (deutsch Halo - Blutline) besteht aus einer Serie von fünf Comics, die von Fred van Lente und Francis Portella unter dem Verlag Marvel veröffentlicht wurden.

ÜberblickBearbeiten

Die Geschichte spielt zeitlich gesehen während der Schlacht um Reach. Es geht dabei um Black-Ops-Spartaner Einheiten für den unkonventionellen Krieg, welche dem MND angehören. Bei einer streng geheimen Mission prallt das Schiff des Trupps auf einen unbekannten Mond, sowie ein Allianz-Sturmträger. Jedoch werden die Trupps von unbekannten tausenden Jahren alten Maschinen bedroht, wodurch die Allianz und die Menschen gezwungen sind zusammen zu arbeiten.

InhaltBearbeiten

"Sie sind eine streng geheime Eliteeinheit des UNSC und operieren weit hinter den Linien der Allianz. Ihr Auftrag ist es, Tod und Zerstörung in die Reihen des Feindes zu tragen. Ihr Codename lautet Blood Line. Als ihr Schiff bei einem Einsatz zusammen mit einem feindlichen Kreuzer abgeschossen wird und auf einem entlegenen Mond abstürzt, gibt es für die gestrandeten Kommandosoldaten nur zwei Möglichkeiten: Kooperation mit dem Feind oder den sicheren Tod."
– Klapptext


GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki