Fandom

Halopedia

Gravemind

3.025Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion8 Teilen
Gravemind ("Inferi Sententia")
Gravemind2.png
Größe
  • 84,8 m
  • nimmt im Laufe seines Lebens immer mehr an Masse zu
Beschreibung Massiv, mit einem Kopf und vielen Tentakeln. Langer Körper in der Form einer Schlange. Spricht im trochäischen Versheptameter.
Infizierte Spezies Flood
Attacken Schlägt mit Tentakeln zu, kann Angriffe durch andere Formen koordinieren. Atmet ständig Flood-Sporen aus und kann somit unvorsichtige Wirte infizieren.
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


"Was ... ist das?"
"Ich? Die Verkörperung all Ihrer Sünden."
—Die erste Begegnung zwischen John, Cortana und dem Gravemind.

Der Gravemind (lateinisch "Inferi Sententia", übersetzt: "Tote Gesinnung") ist die letzte und am höchsten entwickelte Form im Lebenszyklus der Flood.

Überblick Bearbeiten

Der Gravemind ist eine massive und gleichzeitig hoch entwickelte Floodform, welche in der Lage ist, alle anderen niederen Formen der Flood zu lenken und zu kontrollieren. Er entwickelt sich aus dem sogenannten Proto-Gravemind und setzt sich aus Tausenden von infizierten Wirten zusammen, welche von niederen Floodformen gesammelt und gehäuft werden. Da mit der Konvergenz der einzelnen Opfer auch ihre Erfahrungen und ihr Wissen miteinander verschmelzen, steht dem Gravemind ein enormes gesammeltes Wissen über mannigfache Themengebiete und Sprachen zur Verfügung.

Physiologie und Anatomie Bearbeiten

Da die agglomerierte Zusammensetzung des Gravemind, aus vielen verschiedenen, meist auch aus unabhängig voneinander entstandenen Lebensformen entsteht, ist seine Physiologie im Groben als uniforme Masse zu beschreiben. Jene ist mit einer Vielzahl an ausfahrbaren langen Tentakeln geschmückt, mit denen er mit seiner Außenwelt innerhalb eines begrenzten Rahmens interagieren kann. Bei Zielen, welche außerhalb seiner Reichweite liegen, kann er wie oben bereits erwähnt auf sämtliche Formen der Flood kollektiv oder selektiv zugreifen und mithilfe von ihnen auch mit fremden Lebensformen kommunizieren. Das wohl auffälligste Merkmal seiner Anatomie ist der lange, frei bewegliche Hals, welcher in einer langen Schnauze mündet, welche dazu in der Lage ist, einfache Lippenbewegungen durchzuführen.

Sein Körper dient darüber hinaus als Brutstätte für Flood-Sporen, welche kontinuierlich und schwarmartig aus seinen Körperöffnungen ausgestoßen werden.

Bekannte VertreterBearbeiten

Bisher sind nur zwei Exemplare eines voll ausgebildeten Graveminds bekannt. Einem von ihnen gelang es, mithilfe der UNSC In Amber Clad auf die heilige Stadt und das Zentrum des Allianz-Imperiums, der High Charity, zu gelangen und sie vollständig zu erobern.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki