Fandom

Halopedia

Forthencho

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

"Forthencho - Herr der Admiräle, Oberster Kommandant der letzten Flotten von Charum Hakkor."
– Der Herr der Admiräle im Gespäch mit Yprin Yprikushma


Forthencho
Lord der Admiräle.png
Biographische Informationen
Heimatwelt unbekannt
Geburtsdatum unbekannt
Todesdatum ca. 109000 v. Chr.
Ära
Physische Informationen
Geschlecht Männlich
Militärische Informationen
Zugehörigkeit
Rang Herr der Admiräle
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Forthencho, auch Herr der Admiräle, war der Oberste Kommandeur der Pre-menschlichen Flotte und der Flotte der Allianz. Er spielt eine wichtige Rolle in mehreren Kriegen.

BiografieBearbeiten

Frühe KarriereBearbeiten

Forthencho ist früh dem Militär beigetreten und stieg in deren Reihen schnell auf.

Menschen - Flood KriegBearbeiten

"Mein Lord? Es ist nur ein abgelegenes Gebiet befallen...wenn wir die Blutsväter warnen...?"
"Wenn wir sie warnen, hat die Flood Zeit, sich auszubreiten. Sie wissen wir haben keine andere Wahl...Säubert den Planeten."
– Forthencho gibt den Befehl eine Blutsväterwelt anzugreifen

Als der Menschen - Flood Krieg begann, stieg er zum Herr der Admiräle auf und bekämpfte diese erfolgreich. Als sich die menschliche Zivilisation während des Krieges immer weiter in das Gebiet der Blutsväter zurück zog, führte er an zwei Fronten Krieg.

Menschen - Blutsväter KriegBearbeiten

Im Menschen - Blutsväter Krieg fielen am Anfang viele wichtige menschliche und San 'Shyuum Standorte, unter anderen die Erde und Janjur Qom. Während der Schlacht um Charum Hakkor verteidigt er mehr als 50 Jahre das System vor der Flotte des Didaktiker. Auf Charum Hakkor lernt er seine Rivalin Yprin Yprikushma kennen, die den Zeitlosen, dorthin gebracht hat. Als die Schlacht verloren war entkleideten die letzten Menschen sich um alle die gleiche Strafe von den Blutsväter zuerhalten, doch Forthencho wurde vom Didaktiker erkannt und unterhielt sich einige Zeit mit diesen. Der Didaktiker meinte das die Blutsväter der Flood gegenüberstehen werden und vermutlich verlieren werden und das er noch eine letzte Demütigung durchleben muss bevor er wie ein Krieger sterben wird. Mit der Demütigung ist gemeint das der Bibliothekar sein Geist in ein später geborenen Menschen pflanzen wird. Dieser Mensch ist Chakas.

Blutsväter - Flood KriegBearbeiten

Der Geist wird 10.000 Jahre später geweckt, als Chakas auf Charum Hakkor ist, wobei er sich erst auf Installation 07 entfaltet. Er gibt Chakas einige nützliche Information, wie er besser überleben kann. Als sie später auf Mendicant Bias treffen, wird Forthencho mithilfe des Verfassers in eine Maschine gepflanzt, wo er zusammen mit Chakas versucht die Installation vor der Zerstörung zubewahren. Als der Didakriker eintrifft, wird er wieder in Chakas DNA implatiert, woraufhin Chakas Geist mit dem Verfasser zu einer KI umgewandelt wird. Nach der Zündung der Halos deaktiviert sich die KI und wird nach dem Allianz - Menschen Krieg von der ONI entdeckt, woraufhin sie die KI als Kopie des 343 Guilty Spark identifiezieren. 343 Guilty Spark erzählt ihnen von der Geschichte Chakas und Forthenchos. Nachdem übernimmt er die Kontrolle des Schiffes und ist auf dem Weg zu dem Bibliothekar.

QuellenBearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Forthencho

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki