FANDOM


Flood-Spore
Flood Spore.png
Größe extrem klein
Infizierte Spezies Flood
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


"Eine Spore, kann eine gesamte Spezies auslöschen."
– Rtas 'Vadum


Die Flood-Spore ist die elementare und kleinste Erscheinungsform der Flood.

Überblick Bearbeiten

Die Flood-Sporen sind so klein, dass sie von jedem Lebewesen eingeatmet werden können. Nach schon einer eingeatmeten Flood-Spore, kann dessen Körper in eine Floodform mutieren. Ihre Farbe ist, wie bei fast jeder bekannten Floodform, grünlich/braun.

Sie schweben in der Luft, bis sie auf eine Oberfläche oder einen Organismus treffen. Wenn in einem Raum oder einer Landschaft zu wenig Biomasse vorhanden ist, um sie umzuwandeln, setzen sich die Sporen aufeinander ab, bis sie eine Schicht bilden auf der sie sich weiterentwickeln können. Wenn sich allerdings sofort ein geeigneter Platz mit viel Biomasse bietet, mutiert die Spore in kurzer Zeit zu einer Flood-Wachstumskapsel, in denen mehr Flood-Sporen produziert werden.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki