Fandom

Halopedia

Eridanus II

3.015Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

UEG-Ära.pngKrieg-Ära.png
Eridanus II
Eridanus II.jpg
Astronomische Informationen
Position Eridanus System
Mond(e) Ehilend
Physische Informationen
Durchmesser unbekannt
Atmosphäre

1 atm

  • Stickstoff
  • Sauerstoff
Temperatur –18°C bis 38°C
Gravitation 1.01 G
Historische Informationen
Spezies Menschen
Regierung United Earth Goverment (UEG)
Besondere Ereignisse
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Eridanus II war ein kleiner vom UEG kontrollierter Planet, am Rande der äußeren Kolonien.

GeschichteBearbeiten

Der AufstandBearbeiten

Im Juni des Jahres 2494 machten bewaffnete Rebellen, ausgerüstet von Verrätern innerhalb der CMA, unter der Führung des ehemaligen UNSC Colonels Robert Watts gegen die Regierung von Eridanus II mobil, ihre stärkste Waffe hierbei war eine kleine Raumschiffflotte welche sie durch die CMA Verräter aufbauen konnten. Durch einige politisch motivierten Mordanschläge, Entführungen und mehrere perfekt ausgeführte Bombenattentate brachten die Rebellen den allgemeinen Schiffsverkehr von Eridanus II zum stoppen.

Da die Regierung von Eridanus II die Rebellion nicht mehr stoppen konnte wendete man sich an das UNSC, welches im Jahre 2496 die Operation: CHARLEMAGNE startete. Bei dieser Operation stellte sich eine Flotte der UNSC Navy den Rebellen im Orbit während einige SPARTAN I auf dem Planeten anfingen die Führungsriege der Eridanus Rebellen auszuschalten. Bei dieser Operation verlor das UNSC vier Zerstörer und einen SPARTAN I, desweiteren schafften es Robert Watts und einige andere Eridanus Rebellen in das Asteroidenfeld des Systems zu entkommen.[1][2]

Schlacht um Eridanus IIBearbeiten

Bei der Schlacht um Eridanus II wurde der Planet von der Allianz angegriffen und aufgrund seiner mangelnden Verteidigung von deren Einheiten überrannt und verglast. Zwar war die Verglasung des Planeten ein Verlust für das UNSC und ein Sieg für die Allianz, jedoch entpuppte sich dies als ein großer Gewinn für die Eridanus Rebellen, da ihr System nun Unabhängig gegenüber dem UNSC war.[3]

NachkriegszeitBearbeiten

Nach dem Krieg war Eridanus II eine Kolonie, welche vom UEG neu gegründet wurde.[4]

Bekannte OrteBearbeiten

  • Elysium City
    • Grunderziehungseinrichtung Nr. 119
  • Gusev-See
  • Luxor
    • Luxor-Raumhafen
  • Terbius

Personen die auf Eridanus II lebten oder geboren wurdenBearbeiten

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Halo Evolutionen: Kurzgeschichten aus dem Halo-Universum Dreck
  2. Die Halo Enzyklopädie: Der ultimative Führer durch das Halo-Universum Seite 44-45
  3. Die Halo Enzyklopädie: Der ultimative Führer durch das Halo-Universum Seite 287
  4. Halo 4 Majestic-Kartenpaket


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki