FANDOM


Epsilon Eridani System
Epsiloneridani.jpg
Sternbild Eridanus
Spektraltyp K2V
Ausmaß 3,72 Lichtjahre
Gestirne

Reach
Tribute
Beta Gabriel
Circumstance
Tantalus
Lage
Epsilon Eridani IV
Epsilon Eridani b

Epsilon Eridani c
Entfernung zum Sonnensystem 10,5 Lichtjahre
Zugehörigkeit UNSC
Ereignisse

2511 - 2524 Operation: TREBUCHET

30.August - 23.September 2552 Schlacht um Reach
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Das Epsilon Eridani System ist 10,5 Lichtjahre von der Erde entfernt und befindet sich im UNSC FLEETCOM Sektor Eins. Es gehört zu den Inneren Kolonien und liegt nahe dem Sonnensystem. Benannt wurde das System nach dem Stern des Systems, Epsilon Eridani.

GeschichteBearbeiten

Schon im 21. Jahrhundert war das System von den Menschen untersucht worden. Neben den Asteroidengürtel und einer Staubscheibe wurden zwei Planeten entdeckt.[1]

Vor 2552 war das System der Sprungpunkt zwischen den verschiedenen Slipspacerouten. Zudem war es eines der ersten besiedelten Systeme der Menschheit. Mit den Planeten Reach war das System neben der Erde der militärisch wichtigste Punkt.

Von 2511 - 2524 war das System der Austragungsort von Operation: TREBUCHET.

Ab 30. August 2552 war er von der Allianz systematisch belagert worden. Im Laufe der Zeit wurden von ihnen die Planeten des Systems verglast.


QuelleBearbeiten

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Epsilon_Eridani

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki