Fandom

Halopedia

Energieprojektor

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Artikel des Monats.png
"Glaube. Vernichte sie mit Glaube."
– Der Prophet des Urteils während eines Orbitalen Bombardements.


Energieprojektor
Covenant Destroyers Glass Harvest.jpg
Produktinformation
Hersteller Allianz
Typ unbekannt
Technische Spezifikationen
Größe Abhängig vom Schiffstyp
Munitionstyp Plasma
Feuermodus voll-automatisch nach Aufladung
Feuerrate ein Schuss, der je nach Energiequelle unterschiedlich länger oder kürzer dauert
Reichweite 100.000 km
Gebrauch
Fraktion Allianz Navy
Ära Allianz- Menschen Krieg
Gegenstück MAC, jedoch nicht annähernd so effektiv
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


Der Energieprojektor ist eine starke Plasmawaffe der Allianz, die in erster Linie dazu verwendet wird, um Planeten zu "verglasen" und somit unbewohnbar zu machen. Mit dieser Waffe kann man extrem hoch erhitztes Plasma entstehen lassen, das in einem Strahl gebündelt und schließlich auf ein Ziel abgefeuert wird.

Überblick Bearbeiten

Viele der größeren Allianz Raumschiffklassen besitzen Energieprojektoren. Diese Massenvernichtungswaffe ist sowohl für den Gebrauch gegen Raumschiffe als auch gegen Bodenziele sehr effektiv. Der Strahl aus hocherhitztem Plasma kann hierbei ein feindliches Schiff ohne Schilde einfach in zwei Hälften zerteilen oder auch bei radikalen Angriffen am Boden einfach alles so stark erhitzen, dass der getroffene Bereich förmlich verglast wird. Die Reichweite eines Schusses beträgt bis zu 100.000 km und kann ein Ziel fast sicher zerstören. Damit verfügen sie über eine noch größere Reichweite als eine MAC-Kanone. Der Einsatz im Weltraum während einer Schlacht ist jedoch nur in Notfällen gestattet, da der immense Energieverbrauch der Waffe zum Teil auch die Schilde schwächt.[1]

Für die Allianz hat der Energieprojektor eine religöse Bedeutung. Sie bezeichnen die Waffe als "reinigende Flamme", mit der sie die meisten menschlichen Kolonien während des Allianz- Menschen Krieges verglasten. Die Planeten waren durch die Verglasung nicht mehr kolonisierbar, da sich oft Staub und Asche in der Atmosphäre ansammelten und somit für einen "atomaren Winter" sorgten.[2] Totz der immensen Zerstörung ist die Allianz der Ansicht, das ein solcher Planet von den "Dämonen", wie sie die Menschen nennen, gereinigt ist. Der Energieprojektor wird auch gegen die Flood verwendet, um sicher zu gehen, dass keine Floodform übrig bleibt.[3]

WeiteresBearbeiten

  • Der Prophet des Bedauerns hatte die direkte Kontrolle über eine schwächere Version des Allianz Zerstörers, mit dem er sehr präzise Laserstrahlen aus dem Orbit feuern konnte, welche bei jeglichen feindlichen und verbündeten Einheiten extremen Schaden anrichteten.[4]

QuelleBearbeiten

  1. Halo 2 Station Kairo
  2. Halo Wars
  3. Halo 3 Die Arche
  4. Halo Wars Limited Edition

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki