FANDOM


Astronomische Informationen
Position
Physische Informationen
Durchmesser unbekannt
Historische Informationen
Spezies
Population unbekannt (500 Menschen ehemals)
Regierung
Technologiestufe Stufe 3
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Beta Gabriel ist ein Planet des Epsilon Eridani System und ein ehemaliger Erholungsort, der im Zuge des Allianz Angriffes auf das Epsilon Eridani System aufgegeben wurde und der nach dem Ende des Allianz-Menschen Krieg wieder das Interesse des United Nations Space Command erregte.

GeschichteBearbeiten

Der Planet war während des Allianz-Menschen Krieges ein relativ beliebter Rückzugs- und Urlaubsort, von Prominenten aller Art und war für den Durchschnittsbürger unerreichbar.[1]

Als das Allianz Imperium 2552 in das Epsilon Eridani System einfiel, erhielt Beta Gabriel keine große Beachtung von den Streitkräften der Allianz. Im Zuge einer Raumschlacht im Orbit des Planeten, stürzten jedoch die UNSC Of Uncommon Courage und der Allianz Träger spendable Absicht auf Beta Gabriel ab und versanken in einem der Ozeane des Planeten.[2] Als jedoch die Schlacht um Reach der Allianz Navy schwere Verluste einbrachte, entschied sich der Kommandant der tapferen Erlösung, der Jiralhanae Häuptling Parabum, aus der Schlacht zu fliehen und sich nach Beta Gabriel zurückzuziehen. Auf dem Planeten richtete Parabums Meute ein Massaker unter der Bevölkerung an und nahm sogar einige Menschen gefangen, die anschließend zur Unterhaltung freigelassen und gejagt wurden.[1]

Die Herrschaft der Jiralhanae über Beta Gabriel wurde erst gebrochen, als es zu einem Putschversuch innerhalb der Meute kam, angeführt von einem Jiralhanae namens Ceretus. Hierbei gelang es den verbliebenen menschlichen Gefangenen der Meute aus ihrer Gefangenschaft zu entkommen, wobei ein Großteil der Befreiten die kämpfende Meute attackierte.[1]

Im Jahr 2558 erhielt die UNSC Fathom, eine auf dem Planeten errichtete Unterwasserbasis, den Auftrag die Fracks der UNSC Of Uncommon Courage und der spendablen Absicht zu lokalisieren. Da das United Nations Space Command über Informationen verfügte, laut denen sich auf der spendablen Absicht Waffenpläne befanden, die, so wird behauptet, sogar "die Energieprojektoren der Allianz, in den Schatten stellen".[2]

TriviaBearbeiten

  • Obwohl Beta Gabriel als Planet des Epsilon Eridani System zum FLEETCOM Sektor Eins gehörte, verfügte der Planet über keine planetaren oder orbitalen Verteidigungsmaßnahmen.

QuelleBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Halo Evolutionen: Kurzgeschichten aus dem Halo-Universum Nachtreten, wenns knallt
  2. 2,0 2,1 Game Informer Ausgabe Juli 2015

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki