Fandom

Halopedia

Believe: Museum

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

20px-Mister_Chief.svg.png
Museum
H3 B M.jpg
Studio Microsoft Studios
Erscheinungsdatum 2007
Sprache Englisch
Laufzeit ~1:12 min.
Stab
Regie unbekannt
Drehbuch unbekannt
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Believe: Museum ist ein Live-Action Kurzfilm, der als Teil der Believe Werbekampagne zu Halo 3 produziert wurde.

ÜbersichtBearbeiten

Museum ist ein 2007 produzierter Live-Action Kurzfilm der Believe-Reihe. Der Film dauert etwa 1:12 Minuten.

InhaltBearbeiten

Ein Kamerateam begleitet Major (a.D.) Pawel Czernek in das Museum der Menschheit und interviewt ihn dort.
Das Interview:

  • Interviewer: "Können sie uns erzählen, woran sie sich von der Schlacht noch erinnern?"

Czernek geht an das John-117 Monument heran und betrachtet es.

  • Czernek: "Wir kämpften schon eine ganze Weile. Am siebten Tag ging uns die Munition aus. Wir mussten alles plündern von den Waffen die zurückblieben. Die Pistolen, Schrotpatronen, eine handvoll Granaten."
  • Interviewer: "Erinnern sie sich wo sie waren?"
  • Czernek: "Als der Master Chief seine Granate scharf machte, war ich auf dem Heck eines umgekippten Warthog und schoss aus einer M41."
  • Interviewer: "Wie konnten sie das alles zusammenhalten?"
  • Czernek: "Wir wussten, dass der Master Chief noch immer kämpfte. Das gab uns Hoffnung."

QuellenBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki