Fandom

Halopedia

B-65 atmosphärischer Langstreckenbomber

3.025Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Krieg-Ära.png
B-65 atmosphärische Langstreckenbomber
Shortsword.jpg
Allgemeine Informationen
Hersteller Misriah Armory
Klasse Atmosphärischer Langstreckenbomber
Ära Allianz - Menschen Krieg
alternative Bezeichnungen Shortsword-Bomber
Technische Spezifikationen
Länge 27,3m
Breite 35.3m
Bewaffnung
Militärische Informationen
Zugehörigkeit
Rolle Unterstützung
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Der B-65 atmosphärische Langstreckenbomber in Soldatenkreisen einfach als Shortsword-Bomber bezeichnet, ist ein Schwerlastbomber des United Nations Space Command. Der Bomber wurde Vorrangig für Bombardierungen auf mittelgroße bis große Truppenkontigente und Stellungen des Allianz Imperiums, aber auch für derartige Angriffe auf Anhänger der Rebellen Fraktion genutzt.

ÜbersichtBearbeiten

Der B-65 Bomber ist durch sein Bomben Transport/Abwurf System ausrüstbar mit verschiedensten Sprengköpfen von konventionellen Streubomben bis hin zu neuartigen Cryobomben. Gerade diese Fähigkeit machte den Bomber während des Allianz - Menschen Krieges sehr beliebt beim der United Nations Space Command Defense Force um mit ihm wichtige Stellungen zu eliminieren und Truppenansammlungen aufzutreiben.

Die Schiffe werden von einem Trägerschiff z.B. einer Fregatte oder einem Phoenix-Klasse Kolonieschiff, welches sich innerhalb der Atmosphäre oder in einer niedrigen Umlaufbahn des Planeten befinden muss, gestartet. Von dort aus kann der Bomber selbst Ziele attackieren, welche sich dutzende Kilometer von seinem Startpunkt entfernt befinden. Ist seine Bombenlast jedoch abgeworfen muss der Bomber zur Neubeladung zu seinem "Mutterschiff" zurückkehren.

Gerade im Jahre 2531 wurde dieser Bomber oftmals verwendet, so etwa bei der dritten Schlacht um Harvest, dem Angriff auf Arcadia und der Schlacht um Schild 0459. Der Name Shortsword, welcher anders als beim Longsword keinesfalls eine offizielle Bezeichnung ist, lässt sich vermutlich auf das Aussehen, die Bewaffnung und den Einsatzbereich dieses Bombers zurückführen. Da der B-65 einen kleineren Aufgabenbereich, eine schwächere Bewaffnung und rein optisch kleiner ist als der GA-TL1 Longsword, haben die Soldaten wohl deshalb dem Bomber diesen Kosenamen gegeben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki