FANDOM


"Sie wollen, dass wir ihnen den gesamten Planeten übergeben"
– Jilan al-Cygni zu Gouverneur Nils Thune während der Verhandlung.
Angriff auf Harvest
Vorherige Operation: TREBUCHET
Folgende Erste Schlacht um Harvest
AngraufHarvest
Konflikt Allianz- Menschen Krieg
Datum 11. Februar 2525- 23. Februar 2525
Ort

Epsilon Indi System

Ausgang
Parteien
UNSC Allianz
Anführer
Staff Sergeant Avery J. Johnson
Streitkräfte
Verluste
Hohe Zivile Verluste Eine unbekannte Anzahl an Bodentruppen
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren


Der Angriff auf Harvest war ein anfänglich als erster Versuch der Kontaktaufnahme zwischen Menschen und Allianz anzusehen, später ein vom Vizeminister der Stille im Auftrag gegebener Völkermord an den Menschen.

Vorgeschichte Bearbeiten

Als ein Blutsväterschiff von der Allianz geborgen wurde, fand man in den uralten Ruinen ein Orakel. Das Orakel selbst war inaktiv und das für viele Zeitalter. Als plötzlich die Menschen entdeckt wurden, versuchte man erst diesen Planeten zu erforschen. Man fand schnell mehrere alte Ruinen der Blutsväter.Wärenddessen,wurde Staff Sergeant Avery J. Johnson nach Harvest versetzt,um ein paar ortsansässige Männer,zu Soldaten auszubilden. Als die Propheten den Orakel seine Berichte über diese Symbole zeigten, reagierte es plötzlich.Das Orakel erklärte den San 'Shyuum, dass es sich bei dem Symbol nicht wie erwartet um die Rückforderung handelte, sondern um die Rückforderer – es stellte seine Schöpfer dar! Für die Allianz, würde dass das Ende bedeuten. Alles was sie sich so hart erkämpft hatten, war eine Lüge. Die einzige Lösung um dieses Ereignis zu verhindern, währe die Auslöschung der Menschheit. Kurzerhand stellte der Prophet der Wahrheit, die Menschen als Dämonen und Ketzer da und erklärte ihnen den Krieg.

Als die Regierung von Harvest versuchte mit Maccabeus und den anderen Brutes zu verhandeln, forderten die Jiralhanae die Menschen dazu auf ihnen den gesamten Planeten zu übergeben. Aufgrund eines Verständnisfehlers verhielten sich die Menschen falsch und die Brutes gingen zum Angriff über.

VerlaufBearbeiten

HarvestOberfläche

Harvest nach mehreren Bombardements

Da Harvest über keine Verteidigungsflotte verfügte, war sie den Angriff der Allianz schutzlos ausgeliefert. Als der Allianz Kreuzer damit begann seinen Energieprojektor abzufeuern und somit großeteile des Planeten verbrannten, starteten die Menschen die Evakuierung des Planeten. Die beiden Staff Sergeants Avery Johnson und Nolan Byrne schützen die Zivilisten bei der Evakuierung in einem M12 Warthog und schafften es sogar den Häuptling der Jiralhanae Maccabeus zu verletzen. Anschließend wurde der geschwächte Maccabeus von seinen Neffen Tartarus getötet und somit wurde dieser zum neuen Häuptling der Jiralhanae und ebenfalls zum kommandierenden Offizier bei dieser Angriff. Um sowohl die Menschen an ihrer Flucht zu hindern als auch die KI Sif zu stehlen, enterten die Einheiten der Schnelle Bekehrung die orbitale Raumstation Tiara.

Während die drei Marines, Avery Johnson, Nolan Byrne und Haley zusammen mit der Harvest-Miliz in der Raumstation Tiara gegen die Allianz kämpften, lenkten sie auf diese Art die Allianz lang genug ab um 215 von 360 Frachtern die Flucht zu ermöglichen. Als schließlich alle Menschen die Tiara verlassen hatten, feuerten die Massenteiber von Harvest auf die Station.[1][2]

NachfolgenBearbeiten

Nachdem der Kontakt zu Harvest abgebrochen war, schickte das CMA man das Erkundungschiff Argo um den Vorfall zu untersuchen. Nachdem der Kontakt zu diesen Schiff ebenfalls abbrach, schickte man die Kampfgruppe 4 nach Harvest, dadurch kam es zum ersten Kampf um Harvest.[3]

QuellenBearbeiten

  1. Halo: Erstkontakt
  2. Die Halo Enzyklopädie: Der ultimative Führer durch das Halo-Universum
  3. Halo Wars: Genesis

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki