Fandom

Halopedia

Allianz Leichter Kreuzer der CRS-Klasse

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion8 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Leichter Kreuzer der CRS-Klasse
H4-CovenantCRSLightCruiser.png
Allgemeine Informationen
Hersteller Allianz
Typ Kreuzer
Klasse CRS-Klasse
Ära
Technische Spezifikationen
Länge 300m[1]
Breite 145m[2]
Schildsystem Vorhanden
Antriebssystem(e) Repulsor-Antrieb
Hyperraumantrieb Vorhanden
Bewaffnung Plasma Gefechtstürme
Militärische Informationen
Zugehörigkeit
Rolle
  • Eskortierung
  • Transport
  • Angriff
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Der leichte Kreuzer der CRS-Klasse[2] war ein kleines Raumschiff der Allianz Navy.

Überblick Bearbeiten

Die leichten Allianz Kreuzer der CRS-Klasse waren schwach bewaffnete Schiffe der Allianz Navy, welche lediglich über Plasma Gefechtstürme verfügten. Kleinere Schiffe der United Nations Space Command Defense Force konnte dieser leichte Kreuzer ohne größere Probleme zur Strecke bringen, bei kleinen Gruppen oder im Einsatz gegen Schiffe mit Energieschilden konnten die Kreuzer jedoch nur in größerer Stückzahl etwas ausrichten.

Während der Schlacht um Reach wurden hunderte dieser Schiffe im Orbit des Planeten gesehen und von den UNSC Navy Angehörigen wie "leuchtende Mantarochen" beschrieben. Mit ihrer Länge von gerade einmal dreihundert Metern, ist diese Klasse eine der kleinsten des Allianz Imperiums, welche durch den Slipspace reisen kann.

Bekannte SchiffeBearbeiten

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. Die Halo Enzyklopädie: Der ultimative Führer durch das Halo-Universum
  2. 2,0 2,1 Halo: The Essential Visual Guide Seite 41

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki