FANDOM


Attacker Cargo-220
Vulture1.png
Allgemeine Informationen
Hersteller Ushuaia Armory[1]
Modell 220
Ersteinsatz 2498 Beginn der Entwicklung
Ära
alternative Bezeichnung Vulture
Technische Spezifikationen
Hülle Titanium-Platten
Bewaffnung
Militärische Informationen
Zugehörigkeit UNSC
Rolle Luftabwehr, Luftunterstützung
Besatzung
  • 6 Personen
    • 1 Pilot
    • 1 Co-Pilot
    • 4 Schützen
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Der AC-220 Vulture ist ein Gunship des UNSC.

GeschichteBearbeiten

Der Vulture wurde von Ushuaia Armory konzipiert um in den äußeren Kolonien eingesetzt zu werden. Ab dem Jahr 2498 wurde das Schiff massenproduziert. Im eigentlichen Sinne entspricht das Kerndesign den Gunships 21. Jahrhunderts, wie den AC-47, AC-130 und AC-163.[2]

Weil das Schiff als sehr teuer galt, wurde es während des Krieges gegen die Allianz nur sehr selten genutzt.[2]

Spezifikationen und EinsatzBearbeiten

Der AC-220 Vulture ist mit Abstand das größte Schiff seiner Klasse und das bevorzugte Luftkampffahrzeug des UNSC während langwieriger Luft- und Bodenkämpfe, besonders wenn schwer befestigte, feindliche Bollwerke angegriffen werden müssen.[2]

Dazu bietet der Vulture ein beeindruckendes Arsenal: Die Primärbewaffnung sind die GUA-23/AW/Linkless Feed Autocannon, welche Bodenziele bombardieren. Wenn sich feindliche Ziele aus der Luft nähern, beschießt der Vulture diese mit Argent V Raketen. Wenn der Feind in großer Zahl vorhanden ist oder dieser über große Abwehrmaßnahmen verfügt, werden die A-74 Sylver Vertical Missile Launcher verwendet um großflächigen Schaden zu verursachen.[2]

Ein Nachteil des Vultures ist die langsame Geschwindigkeit. Dadurch ist sie bei einem Rückzug schutzlos ausgeliefert. Auch braucht der Vulture dadaurch sehr lang, um seine Autocannons auszurichten.

Der AC-220 des UNSC kann nur von extrem gut ausgebildeten Piloten geflogen werden und bietet einer Crew aus sechs Personen Platz. Dieses Kriegsschiff war im Kampf gegen die Allianz sehr effizient, wurde aufgrund seiner Größe, der fehlenden radioaktiven Abschirmung, die für Reisen im Raum nötig ist, und der hohen Produktionskosten in diesem Krieg aber nur in den wichtigsten Schlachten eingesetzt.[2]

Trivia Bearbeiten

  • Der Vulture ist die einzige Einheit der UNSC die nicht von Spartanern geflogen werden kann.
  • Es werden mehrere Vultures benötigt um einen Scarab niederzustrecken, obwohl beides Super-Einheiten sind.
  • Der Vulture kann nicht durch eine einzige Stasisbombe der Vampires zum Stehen gebracht werden, für sie werden mehrere gebraucht.
  • Ein Vulture benötigt im Spiel Halo Wars Technologiestufe 4, verbraucht 6 Bevölkerungsplätze und 900 Ressourcen-Einheiten.
  • Die Sperrfeuer-Funktion des Vultures kann verbessert werden, sodass bei der Fähigkeit 8 anstatt 4 Raketen verschossen werden.
  • Der Vulture ist gegen alles sehr effizient.

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

  1. Halo: The Essential Visual Guide
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 2,4 Halo Waypoint AC-220 Vulture-Kriegsschiff

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki