Fandom

Halopedia

2520er

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

z  d  e
 
Zeitleiste
Vorheriges
Nächstes
Dieses Jahrhundert
 
 
26. Jahrhundert
Vorherige
Nächste
Diese Dekade
2520er
Jahre in dieser Dekade
  2520  • 2521  • 2523  • 2524  • 2525  • 2526  • 2528

2520Bearbeiten

2521Bearbeiten

2523Bearbeiten

2524Bearbeiten

2525Bearbeiten

  • Ripa 'Moramee schafft es nach mehrtägiger Belagerung einer Blutsväterraumstation, die dortige Ketzerbewegung zu beseitigen. Das erhoffte Artefakt, ein Schlüssel, wird nicht gefunden.
  • Der Kontakt zu Harvest bricht ab.
  • Minister der Tapferkeit und der Vizeminister der Stille planen den Sturz der Hierarchen.
  • Die Minister geben den Jiralhanae während der Streitigkeiten innerhalb des Allianz-Imperiums den Auftrag, den Planeten Harvest zu besetzen und die dort vermuteten Blutsväterrelikte zu übernehmen.
  • Sif und Mack versuchen mit den Aliens zu kommunizieren. Dies scheitert jedoch, als versehentlich ein Unggoy auf einen Milizionär schießt, was zur Besetzung des Planeten führt.
  • Die beiden Minister befragen das "Orakel" innerhalb der Blutsväter-Dreadnought. Dieses bezeichnet die Menschen als "Reclaimer" und damit als Nachfahren der Blutsväter.
  • Der Angriff auf Harvest schreitet voran, und die wenigen Überlebenden fliehen auf einen Frachter.
  • Der Minister der Tapferkeit und der Vizeminister der Stille werden zu den Hohen Propheten der Wahrheit und des Bedauerns ernannt.
  • Die Hohen Propheten der Wahrheit und des Bedauerns entschließen sich, den Menschen den Krieg zu erklären.
  • Der Kontakt zum Erkundungsschiff UNSC Argo bricht ab. Die einzige erhaltene Nachricht war die Bestätigungsmeldung für einen erfolgreichen Sprung.
  • Die Spartans durchlaufen eine radikale körperliche Veränderung. 31 sterben und zwölf werden dadurch dauerhaft behindert.
  • Die erste Mission der SPARTAN-II-Soldaten, die Rebellenbasis auf Eridanus II zu infiltrieren, um den Rebellenführer Colonel Robert Watts gefangen zu nehmen, ist erfolgreich.
  • Der Allianz-Menschen-Krieg beginnt.
  • Das Projekt MJOLNIR wird weiter geführt und steht kurz vor seiner Vollendung.
  • Die MJOLNIR Mark IV wird an alle SPARTAN-II-Soldaten ausgegeben.
  • SPARTAN-II-Soldat Samuel-034 stirbt.

2526Bearbeiten

2527Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki