Fandom

Halopedia

11-B1 ICBM

3.016Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

11-B1 Intercontinental Ballistic Missile
Produktinformation
Hersteller unbekannt
Typ Interkontinentale Rakete
Modell 11-B1
alternative Bezeichnung ICBM
Technische Spezifikationen
Schaden

Hoch

(atomare Explosion)
Munitionstyp Thermonuklearer Sprengkopf
Feuerrate 1 Rakete pro Silo
Reichweite ungefähr 5,500km
Gebrauch
Fraktion
Ära Allianz- Menschen Krieg
Diese Box: zeigen  diskutieren  editieren

Die 11-B1 ICBM oder voll ausgesprochen 11-B1 Intercontinental Ballistic Missile (zu dt. Interkontinentale ballistische Rakete) ist eine Rakete der United Nations Space Command Defense Force die thermonukleare Sprengköpfe verwendet[1]. Wie der Name schon verrät kann diese Waffe nur planetar eingesetzt werden.

ÜberblickBearbeiten

Die 11-B1 ICBM wird hauptsächlich von der UNSCDF benutzt, um feindlich Vormärsche hauptsächlich der Allianz Armee zu stoppen und zu vernichten. Obwohl sie gute Dienste im Kampf gegen das Allianz Imperium leisteten, traten die 11-B1 ICBM's nur selten in Aktion, was vermutlich daran lag das nur wenige Planeten über Abschussvorrichtungen für die Raketen verfügten. Es ist lediglich bei zwei Planeten bestätigt, dass sie solche Abschussvorrichtungen besitzen, nämlich die Erde[2] und Reach[3].

GalerieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Infotafel der Rakete
  2. Halo 3
  3. Halo: Reach

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki